Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
24.04.2023
News  
 

Zusammenarbeit mit Jägerschaft

Die Themen Nachhaltigkeit, Natur- und Umweltschutz spielen im Tourismusverband Pillerseetal eine wichtige Rolle.

Fieberbrunn | Ob Regiobus für Gäste und Einheimische, E-Car-Sharing oder kostenlose Nutzung der Regionalzüge sowie Förderung der autofreien Anreise – der TVB Pillerseetal hat gemeinsam mit seinen Partnern und den Leistungsträgern der Region in vielen Bereichen eine Vorreiterrolle in puncto Mobilität und damit beim Thema CO2-Reduktion übernommen.
Gleichzeitig unterstützt der Verband Hotelbetriebe auf dem Weg zum Österreichischen Umweltzeichen und legt auch intern größten Wert auf eine nachhaltige Arbeitsweise, etwa durch die Reduktion von Drucksorten, energiesparende Maßnahmen, strikte Abfallvermeidung bzw. -trennung und vieles mehr. Gleiches gilt bei Veranstaltungen in der Region, bei denen ebenfalls der Umweltgedanke, vom Shuttlebus bis hin zur Plastikvermeidung, eine große Rolle spielt.

Im vergangenen Jahr hat sich der Tourismusverband erstmals an den Clean-up Days beteiligt, die in diesem Jahr wiederholt werden.

Seeleuchten ohne Feuerwerk
Martin Horngacher, Jagdleiter der Gemeinde St. Ulrich, zeigt auf, dass zudem schon Änderungen zugunsten der Tierwelt initiiert wurden. So etwa beim Seeleuchten am Pillersee, bei dem das Feuerwerk zwar krönender Abschluss für die Gäste, für die heimische Tierwelt jedoch eine Zumutung war. „Rund um das Seeleuchten habe ich hier bis 2020 keine Rehe mehr gesehen“, berichtet Horngacher. 2018 kam der TVB mit der Jägerschaft auf dieses Thema zu sprechen und es wurden in den vergangenen Jahren bereits erste Schritte eingeleitet.
Heuer wird das Seeleuchten ohne Feuerwerk über die Bühne gehen. Stattdessen wird es eine gänzlich leise Flammenshow geben. KA

Bild: Martin Horngacher, Jagdleiter der Gemeinde St. Ulrich. Foto: Philipp Huber

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen