Wanderpokal-ist-in-Kitzbuehel ffjugendausflug1spbezirk.jpg
30.08.2022
News  
 

Wanderpokal ist in Kitzbühel

Anfang August machten sich acht Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehrjugend mit ihren vier Betreuern auf den Weg nach Neubrandenburg.

Kitzbühel | Zwischen den Freiwilligen Feuerwehren Neubrandenburg Innenstadt und Kitzbühel besteht seit Jahren eine gute Freundschaft und so verbrachten die Kitzbüheler die ersten Tage dort. Bei Sonnenschein konnten die Jugendlichen beim 6,3 km langen Orientierungslauf der Jugendfeuerwehr nicht nur ihr feuerwehrtechnisches Wissen unter Beweis stellen, auch durch sportliche Leistung und Geschick wurden Punkte gesammelt.

Die Gruppe „Kitzbühel II“ konnte den sensationellen ersten Platz erreichen und bringt erstmals den Wanderpokal nach Österreich. Auch die gemischte Gruppe „Kitzbühel I und Neubrandenburg“ erhielt bei der Siegerehrung einen Pokal für die beste Antwort auf die Schätzfrage. Nachdem man sich am Sonntag am Tollensesee erholte, ging die Reise weiter an die Ostsee, nach Usedom. Neben Spiel und Spaß am Strand gab es noch eine Schifffahrt auf die Insel Ruden, eine Wanderung am Baumwipfelpfad und einen Besuch der interaktiven Ausstellung Phänomenta in Peenemünde.

Die Heimreise wurde auf die letzten beiden Tage aufgeteilt und die Gruppe verbrachte noch einen kameradschaftlichen Nachmittag bei einem Stopp in Leipzig. Diese spannende und abwechslungsreiche Woche wird den Jugendlichen noch lange in Erinnerung bleiben.

Bild: Ein Ausflug an die Ostsee stand ebenfalls auf dem Programm. 2) Die FF-Jugend zeigte viel Geschick und gute sportliche Leistungen. Fotos: Stadtfeuerwehr Kitzbühel

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen