21.07.2022
News  
 

Vorfall mit Gasflasche in Kirchdorf

Kirchdorf | Am 21. Juli 2022, gegen 12:00 Uhr, wollte ein Arbeiter in einem KFZ-Betrieb Schweißarbeiten durchführen. Beim entzünden des Gases kam es im Bereich des Flaschenhalses zu einer kleinen Explosion und in der Folge zu einer Entzündung des Gases.

Die Feuerwehr Kirchdorf löschte den Brand an der Flasche, brachte sie ins Freie und führte eine Kühlung durch. Nach einem gezielten Beschuss der Gasflasche durch Beamte der Cobra, brannte das Gas kontrolliert ab. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand lediglich leichter Sachschaden.

PI Erpfendorf - Tel. 0591337201

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen