18.04.2022
News  
 

Verkehrsunfall mit Verletzungsfolge in Jochberg

Jochberg | Am 18. April 2022, gegen 14.55 Uhr fuhr ein 30-jähriger Deutscher mit seinem Motorrad als Teil einer dreiköpfigen Motorradgruppe auf der Pass Thurn Bundesstraße bergwärts in Richtung Pass-Thurn. Dabei setzte der Motorradfahrer auf der zweispurigen Bergstraße zum Überholen eines vor ihm fahrenden PKW an. Nach dem Überholvorgang kam der Deutsche aus bislang unbekannter Ursache zu Sturz, rutschte der Fahrbahn entlang und prallte gegen die Leitschiene.

Der Mann zog sich dadurch schwere Verletzungen zu. Die Begleiter des Verunfallten leiteten die erste Hilfe ein und setzten einen Notruf ab. Zwei vor Ort befindliche Ersthelfer, mit medizinischer Ausbildung, führten die Erstversorgung des Verletzten bis zum Eintreffen der Notarzthubschraubers C4 durch. Der Verletzte wurde schließlich via NAH in das Landeskrankenhaus nach Salzburg verbracht. Das Motorrad wurde durch den Unfall schwer beschädigt.

PI Kitzbühel - Tel.Nr.: 059133 / 7200

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen