05.06.2021
News  
 

Städtisches Bad hat geöffnet

Unter besonderen Sicherheits- und Hygienestandards öffnet das Städtische Schwarzseebad. Am 6. Juni gibt es anlässlich des Stadtjubiläums gratis Eintritt für alle Badegäste.

Kitzbühel | Eintauchen kann man in den Schwarzsee seit dem Wochenende. Die Öffnungszeiten sind von 8-18 Uhr. Auffallen werden den Badbesuchern vor allem die Renovierungsarbeiten, die im Frühling durchgeführt wurden, wie Scharzseereferent Rudi Wimoser von den Grünen informiert: Erneuerung der Pritschen im Uferbereich, Asphaltierungsarbeiten, Neuverlegung von Platten im Eingangsbereich, Drainagierung des Volleyballplatzes und die Erneuerung von Treppen. Außerdem ist im Stadtbad nunmehr auch kontaktloses bezahlen mit Bankomatkarte möglich.

3-G-Regel gilt bis auf weiteres
Momentan sind die wichtigsten Regeln der Covid-Verordnung die 2-Meter-Abstandsregel und die „3 G`s“ als Eintrittsregeln. Getestete, Geimpfte und Genesene müssen die entsprechenden Bestätigungen in Papierform oder digital an der Badekassa vorweisen. Die Regeln können bei den angekündigten Öffnungsschritten im Juni geändert werden. Es gibt für Freibäder keine Registrierungspflicht.
Tests können auch in der Teststraße am Schwarzsee-Parkplatz nach online-Registrierung durchgeführt werden. Die Regeln für den Bootsverleih entsprechen den Regeln des Stadtbades. Für die Gastronomie am Schwarzsee (z. Bsp.: Cafe Luca) gelten die entsprechenden Covid-Bestimmungen.

Tipps zum Parken
Die Parkplatzsituation wird auch im heurigen Sommer angespannt sein. Trotz des Ausweichparkplatzes bei der ÖBB-Haltestelle wird an schönen Badetagen im Sommer die Anzahl der Parkplätze nicht ausreichen. Erholungssuchende sind gut beraten das Erholungsgebiet mit dem Fahrrad zu besuchen oder öffentliche Verkehrsmittel zu benützen.

Bild: Am Schwarzsee ist derzeit noch die Ruhe vor dem Sturm. Mit 15 Grad ist das Eintauchen in den Schwarzsee noch sehr frisch. Foto: Mühlbacher

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen