26.04.2021
News  
 

Sieg im Doppelbewerb

Die beiden jungen Ausnahmetalente des Kitzbüheler Tennisclubs Sarah Messenlechner und Emily Lederer konnten mit den besten Jugendspielern des österreichischen Tennisverbandes an zwei Tennis Europe Turnieren in Israel teilnehmen und sensationell das Doppelturnier in Akko gewinnen. Diese Turniere gehören zur höchsten Kategorie in Europa.

Akko, Kitzbühel | Sarah Messenlechner erreichte im Einzel sowohl beim Turnier in Ramat Hasharon, als auch in Akko das Semifinale. Dabei gelangen ihr Siege gegen internationale Top-Talente aus Frankreich, Israel, Lettland und Deutschland.
Beim Turnier in Akko ging Sarah aufgrund von 36 Grad Celsius und des großen Temperaturunterschiedes zum winterlichen Kitzbühel ein wenig die Kraft aus. Ansonsten wäre wohl noch mehr möglich gewesen. Emily Lederer zeigte eine gute Leistung und erreichte in Akko nach einem Sieg gegen die Nummer sechs gesetzte Israelin das Achtelfinale.

Turniersieg im Doppelbewerb
Besonders bemerkenswert war der Auftritt im Doppel. Die beiden KTC Spielerinnen besiegten im Finale zwei ganz starke Französinnen und krönten ihre Leistung mit dem Turniersieg.
Somit konnten Sarah und Emily wichtige Punkte sammeln, um international an den wichtigsten Turnieren teilnehmen zu können. Aktuell ist Sarah Messenlechner die Nummer drei und Emily Lederer die Nummer sieben in Österreich. Der Kitzbüheler Tennis­club versucht weiter alles um die beiden Spitzenspielerinnen zu fördern und auf ihrem Weg nach hoffentlich ganz oben zu unterstützen.

Maurice Werhonik stand im Doppelfinale
Auch bei den Burschen gab es ein Erfolgserlebnis. So konnte Maurice Werhonik in Wolfsberg bei den Österreichischen Meisterschaften im Doppelbewerb mit seinem Partner Niklas Maislinger (BTV)das Finale erreichen. In einem sehenswerten Spiel verloren die beiden das Endspiel gegen zwei große Nachwuchstalente aus Oberösterreich mit 6:4, 3:6, 7:10.

Trainingsanmeldung Frühjahrssaison
Anmeldungen für das Training sind am 24. April zwischen 16 und 18 Uhr auf der Anlage beim KTC möglich. Die langjährigen KTC-Trainer Freddy Messenlechner und Florian Wunderer stehen für Fragen zur Verfügung.

Bild: Sarah Messenlechner und Emily Lederer siegten in Akko (Isarel). Foto: privat

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen