06.09.2022
News  
 

Schützen feierten am Frauentag

Am Hohen Frauentag hielten die Wintersteller Schützen traditionell ihren Schützenjahrtag ab.

Kirchdorf | Nach dem Kirchgang wurde am Kriegerdenkmal ein Totengedenken mit Kranzniederlegung mit einer exakten Ehrensalve durchgeführt.
Danach wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Stefanie Wörgötter erhielt die Marketenderinnenbrosche des Bataillons überreicht. Fähnrich Isidor Zwischenbrugger und Zugsführer Alois Dürager erhielten die Andreas Hofer Medaille für 40 Jahre Mitgliedschaft und Ehrenoberjäger Ferdl Zmugg wurde für seine 50-jährige Treue in der Kompanie geehrt. Für ihre außerordentlichen Verdienste um das Schützenwesen wurden Stefan Wörgötter zum Ehrenoberleutnant und Wolfgang Hagsteiner sen. zum Ehrenleutnant befördert. Beiden wurde von Bgm. Gerhard Obermüller und Hauptmann Hans Hinterholzer eine Ehrenurkunde überreicht.

Die Familie des verstorbenen Ehrenbürgers Hans Embacher erhielt eine Ehren-Gedenk-Schießscheibe für das Stüberl im Schützenheim.
Im Rahmen des Jahrtages wurde auch das jährliche Kompanieschießen durchgeführt. Der Festtag wurde mit einem gemeinsamen Frühschoppen im Schießstand abgeschlossen.

Bild: Die Geehrten freuten sich über ihre Auszeichnungen und den gelungenen Schützenjahrtag. Foto: Privat

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen