Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
09.11.2023
News  
 

Saisonstart bei den Adler-Damen

Erfolgreicher Start der SPG Kitzbühel/Kufstein in die Bundesliga-2-Saison (DEBL 2): Das junge Damen-Team besiegte die EC Graz Huskies im Sportpark mit 6:0.

Kitzbühel | Die gute Nachwuchsarbeit bei den Adler-Damen hat Früchte getragen: Aktuell sind fünf Spielerinnen in der höchsten Damenliga Österreichs, der European Women´s Hockey League (EWHL), spielberechtigt und dürfen laut Reglement daher nicht mehr für die Adler-Damen auflaufen. Daher hat sich die SPG Kitzbühel/Kufstein in dieser Saison „für einen Schritt zurück“ in die Bundesliga 2 entschieden. Damit sollen die jungen Spielerinnen so viel Eiszeit wie möglich erhalten und sich so auf eine Rückkehr in die Bundesliga 1 vorbereiten können. Eine neue Kooperation mit den Damen aus Salzburg soll für eine höhere Dichte im Kader sorgen.

Erfolgreicher Start in die Bundesliga 2
Nach intensivem Training sind die Damen beim ersten Heimspiel in Kitzbühel gegen die EC Graz Huskies erfolgreich in die neue Saison gestartet. „Neue Saison, neue Spielerinnen, neue Liga aber von der ersten Sekunde Vollgas“, war die Devise und diese konnte das Team auch sehr gut umsetzen: Nach dem ersten Drittel stand es bereits 3:0. Nach einem starken letzten Abschnitt siegten die Damen der SPG Kitzbühel/Kufstein am Ende mit 6:0. ahoy

Bild: Die Eishockey-Damen der Adler stürmten mit einem 6:0-Erfolg erfolgreich in die neue Bundesliga-2-Saison. Foto: JBF Fotografie

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen