02.07.2021
News  
 

Reith feierte seine Weltmeisterin

Die Heimatgemeinde Reith bereitete der WM-Heldin von Pokljuka ein großes Fest. Im Kulturhaus Reith fand die Medaillenfeier mit geladenen Gästen statt und als Hybrid-Event konnte man die Feier auch via Livestream verfolgen. In einem netten Altholz-Studio wurde über die Kindheit und die Anfänge mit ihrem ersten Trainer Gidi Achorner geplaudert.

Die ganze Story mit vielen Bildern in der aktuellen Ausgabe des Kitzbüheler Anzeigers als Print- bzw. Onlineversion.

Bild: Die Musikkapelle Reith bereitete Lisa Hauser den Empfang. Foto: Stefan Adelsberger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen