20.04.2022
News  
 

Project Frozen

Ein eisiges Winter-Motorrad-Abenteuer zum Nordkap. Anfang Februar machte sich Hansjörg Franz auf den Weg in ein unmöglich erscheinendes Abenteuer: Einer Reise im Winter mit dem Motorrad zum kältesten Flecken Europas.

St. Johann | Der Goinger kämpfte sich auf tiefverschneiten und vereisten Straßen und oftmals bei Temperaturen von bis zu -30°C Grad und Schneestürmen mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h in Richtung Nordkap. Doch hoch im Norden angekommen, offenbarte sich ihm die märchenhafte Schönheit der Polarregion.

Auf der Strecke dort hin traf er auf Santa Claus, unterhielt sich mit Krabbenfischern in Norwegen, bestaunte sprachlos die Nordlichter auf der Insel Senja, kam den Elchen, Rentieren, Seeadlern und Moschusochsen sehr nah und war restlos begeistert von der atemberaubenden Schönheit der Lofoten.

Spannende Eindrücke und überwältigende Bilder dieser Reise präsentiert Hansjörg Franz am Freitag, 22. April, um 19 Uhr im Kaisersaal. Kartenvorverkauf im Kaisersaal in St. Johann oder bei Radsport Stanger in Kitzbühel.

Bild: Auf nie enden wollenden Straßen unterwegs in den Norden. Foto: privat

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen