25.01.2022
News  
 

Neues Logo für Pillerseetal

Mitte des vergangenen Jahres wurde im PillerseeTal das Regionsmarketing neu gegründet. Die Wort-Bild-Marke aus der Feder des Fieberbrunner Kreativkopfes Manfred Fuschlberger bringt die Werte der Region auf den Punkt.

Fieberbrunn | Aus einem dreijährigen Strategieprozess ist im vergangenen Sommer das Regionsmarketing PillerseeTal entstanden. Die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft und des Lebensraumes sowie die Regionalität in all ihren Facetten und die Betonung heimische Werte stehen im Fokus der Gesellschaft, die neben TVB PillerseeTal und Gemeinde Fieberbrunn, aus rund 110 Mitgliedsbetrieben aller Branchen besteht.

Unter dem Motto „Lebensraum verbindet“ hat der Fieberbrunner Grafiker Manfred Fuschlberger unter anderem des neue Logo entwickelt. Drei Agenturen aus der Region präsentierten ihre Idee dem Vorstand des Regionsmarketings. Es sei die einprägsame, simplifizierte und doch umfassende Logogestaltung des Fieberbrunners Fuschlberger, welche von Beginn an überzeugt habe, betont Regionsmarketing-Leiterin Fides Laiminger. „Manfred Fuschlberger hatte zum einen die schlüssigste und kreativste Herangehensweise. Zum anderen besticht der Ansatz auch hinsichtlich Einprägsamkeit und Umsetzbarkeit in den unterschiedlichsten Bereichen.“

Der Pin stehe für den Standort oder die Position, was auch als Haltung oder Lebenseinstellung übersetzt werden könne, so
Fuschlberger. Das P steht für die Region Pillerseetal und das Herz für die Heimatverbundenheit.

Vom Logo zur Marke
Um das Logo nachhaltig als Marke bzw. Markenzeichen zu positionieren, findet es bereits breite Anwendung.
In den Drucksorten wie dem Gutscheinheft,  dem Postwurf zum PillerseeTaler oder den Plakaten leuchtet die neue Wort-Bild Marke ebenso, wie in den unterschiedlichen Print-medien. Zudem kommt das Logo auch online, auf der Facebook-Seite und der gerade im Aufbau befindlichen Homepage des Regionsmarketings, zum Einsatz.

„Mit speziellen Aktionen wollen wir die Marke nun mit Leben befüllen. Das Gutscheinheft mit interessanten und spannenden Heimatbildern war ein gelungener Auftakt, ebenso wie das win-win-Gewinnspiel“, erläutert Laiminger. Zehn mal 100 PillerseeTaler konnten bereits an die Gewinner übergeben werden. Rund 3.500 Personen haben teilgenommen.
Für 2022 sind neben weiteren Aktionen, beispielsweise zum Muttertag, auch einige Events, wie der Handwerksmarkt oder die Markttage geplant.

Bei allen Maßnahmen stehen für Laiminger die Authentizität und Qualität im Fokus sowie „die Anhebung der Kaufkraft in der Region, die Bewusstseinsbildung hinsichtlich heimischer Qualitäten und die Stärkung des sozialen Austausches“, so die Leiterin des Regionsmarketings abschließend.

Bild: Präsentieren das neue Logo des Regionsmarketing Pillerseetal: Fides Laiminger mit Manfred Fuschlberger. Foto: WMP

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen