04.05.2021
News  
 

Modernes Heim für Insekten

Wer kennt sie nicht, die Insektennisthilfe am östlichen Schwarzseeufer, die seit 2006 das Landschaftsbild bereichert. Nach 15 Jahren Bestehen, wurde nun das „Hotel“ mit Hilfe der örtlichen Schulen saniert und renoviert.

Kitzbühel | Bereits 2019 starteten insgesamt drei Klassen der Schulen Volksschule und Neue Mittelschule Kitzbühel im Rahmen des EU geförderten Projektes „Insekten-Leben“, sich mit dem Thema Insekten und Wildbienen zu befassen. Gemeinsam tauchte man in die Welt der Insekten ein und erkannte, dass jeder einzelne vom Schüler bis zum Rentner etwas Positives für unsere wertvolle Insektenwelt tun kann.  Die Schüler machten es sich zum Ziel, das in die Jahre gekommene Insektenhotel am Schwarzsee mit neuem und geeignetem Material zu befüllen, sodass möglichst viele Wildbienen dort nisten können. Nach der Theorie wurde im Werkunterricht viel gebohrt, geschnitten und geschliffen – Alles für unsere Bestäuber.

Während der Arbeiten kam die Pandemie in unser Leben und machte eine weitere Renovierung unmöglich. Aufgrund der Umstände konnte leider die Befüllung der Nisthilfe nicht wie geplant mit den Schülernstattfinden, sondern musste in Vertretung im kleinen Rahmen durchgeführt werden. Nun hoffen alle, dass das „Hotel“ im Frühjahr schon gut besucht wird und die von den Schülern angefertigten „Zimmer“ bezogen werden. Zusätzlich wurde eine Beobachtungsmöglichkeit eingebaut- Rausziehen und nachschauen ist hiermit ausdrücklich erlaubt und erwünscht.

Bild: Das Projektteam freut sich über das renovierte Insekten-Hotel. Foto: Widmoser

Angesagt - Pilotprojekt Insekten leben
In einem dreijährigen Pilotprojekt haben sich fünf Regionen in Österreich zum Ziel gesetzt, Insekten zum Leben zu verhelfen, statt nur über das Insektensterben zu reden. Denn die Insekten brauchen dringender denn je mehr geeignete Lebensräume in unserer Landschaft. Mehr Information unter www.insekten-leben.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen