22.06.2022
News  
 

Mit Beteiligung Trophäe geholt

Der Tourismusverband Wilder Kaiser punktete in der Kategorie Vorbildliche Projekte mit dem Bürger-Beteiligungsprozess.

Mieming, Going | Corporate Social Responsibility − kurz CSR – ist in vielen Tiroler Betrieben bereits gelebter Alltag. Um die Wichtigkeit von CSR hervorzuheben, hat die Tiroler Wirtschaftskammer gemeinsam mit dem Land Tirol heuer bereits zum 8. Mal den TRIGOS für die hervorragendsten Initiativen ausgelobt. Dazu meint Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe: „Ich freue mich, dass mit dem TRIGOS, Tiroler Betriebe mit sozialer und nachhaltiger Verantwortung in den Mittelpunkt geholt werden.“

In der Kategorie „Vorbildliche Projekte“ setzte sich der Tourismusverband Wilder Kaiser durch. Der Tourismusverband ruft dafür den Bürger-Beteiligungsprozess „Lebensqualität am Wilden Kaiser“ ins Leben, um mit Touristiker:innen, Gemeindevertreter:innen, Bürger:innen und Mitarbeiter:innen eine „ausgezeichnete Lebensqualität für die am Wilden Kaiser lebenden, arbeitenden und urlaubenden Menschen“ zu schaffen. Die Jury lobt das starke Involvement der heimischen Bevölkerung sowie die systematische Auseinandersetzung mit den dringlichen Herausforderungen des Kerngeschäfts. Die Jury wünscht sich mehr solcher Tourismusverbände, die ihre Verantwortung gesamthaft betrachten. Nominiert waren außerdem noch ADLER-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG und Tirol Kliniken GmbH in dieser Kategorie.

In der Kategorie „Regionale Wertschaffung“: Gesellschaft für die Beratung zur mobilen Schlachtung mbH und die Stadtwerke Wörgl wurden in dem Punkt „Klimaschutz“ ausgezeichnet. Für die Gewinner gab es im Rahmen der Gala neben der Auszeichnung jeweils ein Meisterwerk des 2013 verstorbenen Alt-Bischofs Reinhold Stecher.

Bild: TVB-Geschäftsführer Lukas Krösslhuber( M.) bekam die Urkunde aus den Händen von LHStv.in Ingrid Felipe und Trigos-Projektleiter Hanspeter Wirth. Foto: Tiroler WIrtschaftskammer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen