23.10.2022
News  
 

Leistbares Wohnen in Jochberg

Die Neue Heimat Tirol (NHT) übergab gemeinsam mit der Gemeinde Jochberg zwölf Eigentumswohnungen an junge, einheimische Familien.

Jochberg  | Leistbares Eigentum ist in und um Kitzbühel ein gefragtes und oftmals auch unerschwingliches Gut. Um so erfreulicher ist für die Gemeinde Jochberg daher die Tatsache, dass vergangene Woche der erste Bauabschnitt der insgesamt 35 Eigentumswohnungen umfassenden Wohnanlage abgeschlossen wurde.

Erster Bauabschnitt ist beendet
„Die Erschließung des neuen Wohngebiets am Guxerbichl ist ein wichtiger Impuls für unsere Gemeinde“, berichtete Bürgermeister Günther Resch anlässlich der feierlichen Schlüsselübergabe an zwölf junge Familien. „Damit können wir den Einheimischen ein leistbares Angebot machen. Zusätzlich entstehen am Standort der alten Südtiroler Siedlung derzeit 23 neue Mietwohnungen.“

NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner betont: „Die noch immer steigenden Grundstückspreise in und um Kitzbühel sind eine echte Herausforderung. Trotzdem werden wir heuer wieder über 130 neue Wohnungen im Bezirk errichten. Die Gemeinde Jochberg ist hier besonders engagiert und zugleich ein gutes Beispiel, dass leistbares Wohnen auch in einem der teuersten Pflaster Österreichs umgesetzt werden kann.“
Auch beim aktuellen Bauvorhaben der NHT in Jochberg wird auf eine hochwertige Architektur und qualitätsvolle Ausführung Wert gelegt. Die für die Region klassische Holzfassade wird durch ein modernes Flachdach ergänzt. Dort sind auch die PV-Module ausgelegt, die den Strombedarf der Luft-Wasser-Wärmepumpe zum Teil decken.

NHT investiert vier Millionen Euro
Der durchschnittliche Kaufpreis für eine mit Fußbodenheizung und Komfortlüftung voll ausgestatte Drei-Zimmerwohnung beträgt 3.930 Euro pro Quadratmeter. Die NHT investierte im Rahmen des Projektes insgesamt vier Millionen Euro. KA/ali

Bild: Schlüsselübergabe am Guxerbichl durch Bgm. Günther Resch (l.), Vizebgm. Sandra Vallenta-Markl und NHT-Chef Hannes Gschwendtner (r.). Foto: Fusser

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen