01.10.2022
News  
 

Krypto-Betrug in Reith bei Kitzbühel

Reith | Ende Juli 2022 wurde eine 41-jährige Rumänien über eine Social-Media Plattform auf eine rumänische Anzeige aufmerksam. Sie stellte selbstständig telefonischen Kontakt zu einer darin aufscheinenden Telefonnummer her und bot sich bei dem unbekannten rumänisch sprechenden und vermeintlichen Broker für eine Investition an.

Ohne Kenntnisse im Aktien- oder Kryptomarkt installierte sie unter Anleitung des „Brokers“ eine APP auf ihrem Handy. Im Zeitraum von 16.08.2022 – 15.09.2022 transferierte sie dann mehrmals von ihrem rumänischen Konto aus Geldbeträge in Euros, konvertierte diese in die digitale Währung USDT und erlitt dadurch einen Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich.

PI Kitzbühel - Tel.Nr.: 059133 / 7200

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen