Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger

St. Ulrich am Pillersee

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
Frühjahr 2018 Dorfzeitung 4 Herr Alois Deisenberger für die vielen freiwil- ligen Stunden und Einsätze bei der Feuerwehr, beim Zu- und Ausbau des Fleckner Feuerwehr- hauses, als jahrzehntelanger Fahnenträger bei der Freiwilligen Feuerwehr Flecken, für die Mit- hilfe beim Ausbau und der Erneuerung des Ge- meinschaftsschießstandes Pillersee, bei der Errichtung des Vereinsheimes der Eisstockschüt- zen St. Ulrich…; Herr Hannes Simair für den Titel „Längst die- nender Obmann“ – knapp dreißig Jahre - bei der Schuhplattlergruppe „Nuaracher Stoabergplatt- ler“ , immer auch als Musikant bei den Auftrit- ten, ob bei einem Tiroler Abend oder wie in den letzten Jahren beim bekannten Seeleuchten am Pillersee. Für sein jahrzehntelanges Wirken und die Bemü- hungen im Aufbau des Eisstockschützenvereines erhielt Herr Franz Wörter als Dank eine große Auszeichnung und wurde zum „Ehrenobmann“ des Eisstockschützenvereins ernannt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr St. Ulrich erhielt Herr Gottfried Un- terdorfer die Ehrennadel und die Urkunde beim Florianifest Anfang Mai 2017. Bei der diesjähri- gen Jahreshauptversammlung im Jänner 2018 erhielten folgende Persönlichkeiten eine Ehrung für die jahrzehntelangen Dienste bei der Freiwilli- gen Feuerwehr St. Ulrich und bei der Freiwilligen Feuerwehr Flecken: 50 Jahre bei der FF St. Ulrich am Pillersee: Herr Jakob Wörter sen., Schwendt Herr Georg Wörter, Schmidlehen 25 Jahre bei der FF St. Ulrich am Pillersee: Herr Andreas Reiter, Schwendt Herr Stefan Nothegger, Lastalweg Herr Alexander Unterdorfer, Schwendt Herr Thomas Kirchner, Gries Herr Jakob Wörter, Schwendt 25 Jahre bei der FF Flecken: Herr Johann Köck jun., Flecken Silbernes Ehrenzeichen für besondere Verdiens- te im Feuerwehrwesen vom Feuerwehr-Bezirks- verband an Herrn Alois Deisenberger, Lastal- weg. Geehrt und ausgezeichnet für 25 Jahre Dienste bei der Bergwacht St. Ulrich wurde Herr Rudi Lackner vom Bezirksobmann Franz Schwenter, der ihm bei der diesjährigen Jahreshauptver- sammlung die silberne Ehrennadel und die Ur- kunde überreichte. Vielen Dank an Euch alle und herzliche Gratu- lation zu den verdienten Auszeichnungen! Der Winter ist noch nicht ganz vorbei. Es ist aber angebracht, ALLEN, die bei den vielen Sportveran- staltungen wie FIS Continental Cup, Schlittenhun- de, Niederländische Langlaufmeisterschaften, Kinder- und Schülerschifest, Tiroler Landescup Alpin, Schiclubmeisterschaften alpin und nor- disch, Eishockeyspielen, Eisstockschützenbewer- be, Schwimmwettbewerbe, IDUS Winterspielen und noch weiteren diversen Veranstaltungen wie Kinderfasching mitgewirkt haben, zu danken! Die alljährlich verpflichtenden Jahreshauptver- sammlungen der jeweiligen Vereine oder Institu- tionen sind, neben den Jahresberichten, die laut Statuten vorgeschriebenen Neuwahlen immer spannend. Besonders bei den Versammlungen unserer Blaulichtorganisationen wie Freiwilligen Feuerwehren, Bergwacht, Wasserrettung, Rotes Kreuz, Gesundheits- und Sozialsprengel … Bei der Fleckner Feuerwehr hat ein neuer Aus- schuss seine Arbeit aufgenommen: Als Feuer- wehrkommandant fungiert Ernst Pirnbacher jun., der neue Kommandantstellvertreter ist Friedrich Hauser, Klaus Pirnbacher hat die Finanzen über und Hans Köck jun. wurde zum Schriftführer ge- wählt. Bei den Wahlen der Ulricher Feuerwehr gab es im Vorstand keine Veränderungen. Ein
< Page 3 | Page 5 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen