Kitzbüheler Anzeiger

St. Johann in Tirol

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
Aktuell ST. JOHANNER GEMEINDENACHRICHTEN 3 Aktuell Schitage • Schülerschitag • F ahrradwettbewerb Fot o Markus L anzinger Schi-Sicherheitstage für S chülerinnen und S chüler Dank der großzügigen Unterstützung zahlreicher I nstitutionen, Fir- men und Privatpersonen ist es nach zweijähriger P ause wieder möglich geworden, dass heuer die Kinder von Kindergärten und V olksschulen Schi fahren konnten. Vor allem ging es darum, die Schitechnik und Si- cherheit zu verbessern. Trotz der schwierigen Schneesituation haben die Kindergartenkinder im Jänner eine W oche mit Erfolg absolviert. Zum Saisonabschluss waren nun im März noch die dritten und vierten K las- sen der Volksschule dran. Ein besonderer Dank gilt allen, die zu einem guten und sicheren Gelin- gen beigetragen haben. Bei der Preisverteilung gab es strahlende Gesichter Schülerschitag Ende Februar fand wieder der traditionelle Schülerschitag statt, an dem auch heuer wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche teil- nahmen. Ein herzlicher Dank geht an alle, die mitgeholfen haben, dass diese Veranstaltung so erfolgreich durchgeführt w erden konnte. Kilometer sammeln für den Klimaschutz Fot o: K limabündnis Seit Mitte März heißt es wieder: Ganz „Tirol radelt“. Alle Tirolerinnen und Tiroler sind wie- der zum Mitradeln aufgerufen. Wenn Sie Ihre Kilometer online eintragen, dann winken at- traktive Preise. Von der Alltagsradlerin über den M ountainbi- ker bis zur Genussradlerin – alle können sich unter tirol.radelt.at anmelden. Die gefahrenen Kilometer werden mittels Handy-App automa- tisch aufgezeichnet oder manuell eingetragen. Gefragt sind nicht Tempo oder Höchstleistun- gen, sondern der Spaß am R adeln. Alle, die 100 Kilometer oder mehr geradelt sind, landen im Lostopf. Zu gewinnen gibt es allerhand: Von Kleinpreisen bis hin zu einem E-Bike oder Reisegutscheinen Fahrradfahren ist ein günstiges und flexibles Mittel, um von A nach B zu kommen. Beson- ders auf Kurzstrecken, bei dichtem Verkehr und Parkplatznot zeigt es seine Vorzüge. M an spart Spritkosten und teure Parkgebühren. Die regelmäßige Bewegung stärkt das I mmunsys- tem, hält fit und schützt vor Herz-Kreislauf- Erkrankungen. Radfahren macht sogar glück- lich: Schon nach einer halben Stunde am Rad sendet der Körper Glücks- und Belohnungs- hormone aus. Auch das Klima freut sich: Fünf eingesparte Auto-Kilometer verringern den CO2-Ausstoß um ca. ein kg.
< Page 2 | Page 4 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen