Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger

Hopfgarten im Brixental

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
Februar 2022 3 HOPFGARTNER BLATTL Geschätzte MitbürgerInnen! Schon in wenigen Wo‐ chen endet die Gemein‐ derats‐ und Bürgermeis‐ terperiode, am 27. Fe‐ bruar 2022 finden die Neuwahlen statt. Dies ist für mich Anlass genug auf wesentliche Ereig‐ nisse und Entwicklungen zurückzublicken und die‐ se in Erinnerung zu rufen. Die größte Investition der Gemeinde betraf den Neubau des s*elsbethen, den wir gemeinsam mit der Nachbargemeinde Itter abwickeln konnten. Besonders erfreulich ist, dass wir bei diesem Bau‐ projekt die geplanten Kosten von € 15,2 Mio. mit € 15,8 Mio. fast punktgenau einhalten konnten. Noch erfreu‐ licher aber erweist sich das neue Konzept, das Modell der Hausgemein‐ schaften, das mehr ein „Daheim‐“ als ein Heim‐ gefühl vermittelt. Ein weiteres großes Pro‐ jekt war die Gründung des Hochwasserschutz‑ verbandes Brixentaler Ache mit dem Ziel, den Lebensraum vom Inn ‐ über die Brixentaler Ache – bis zum Brixen‐ bach hin – mittelfristig hochwassersicher zu ge‐ stalten. Hopfgarten, also unsere Gemeinde war federführend daran be‐ teiligt und bringt sich mit Vize‐Bgm. Ing. Michael Wurzrainer als Obmann massiv ins Geschehen ein. Das dritte Großprojekt betrifft den Ausbau des Breitbandnetzes in den Brixentaler Gemeinden von Itter bis Kirchberg und in die Wildschönau. Die Hauptleitung für das schnelle Internet, die so‐ genannte „Backbone“ von Sozialzentrum s*elsbethen ©simon.hausberger Leben in der Hausgemeinschaft ©SHI Gründungsversammlung Hochwasserschutzverband Beiart der Kommunalbetriebe Hopfgarten GmbH Übernahme K TV
< Page 2 | Page 4 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen