09.11.2022
News  
 

Kirchberg im Zeichen des Sports

Mit Stolz und Ehrungen konnte eine weitere Sportsaison in Kirchberg abgeschlossen werden. „Sport ist mehr, als nur eine Fähigkeit zu haben“ betonte Sportreferent und Vize-Bgm. Manuel Pichler.

Kirchberg | Mitte Oktober veranstaltete der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental sein traditionelles Helferessen zum „KitzAlpBike Mountainbike Marathon“, zudem führte die Gemeinde Kirchberg eine Sportlerehrung im Lifthotel durch.
Neben den zahlreichen Helfern rund um die Kirchberger Vereine, ohne welche eine solche Veranstaltung erst gar nicht möglich wäre, bedankte sich Geschäftsführer Christoph Stöckl vor allem bei den Grundeigentümern rund um die Marathonstrecke des KitzAlpBikes für die Bereitstellung ihrer Flächen und die gute Zusammenarbeit.

„Sport ist mehr, als nur gewisse Fähigkeiten zu haben“, betonte Sportreferent und Vizebürgermeister Manuel Pichler in seinen Begrüßungsworten. Im Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung den Kirchberger Sportlern gegenüber wurde diese Feierlichkeit organisiert. Den 27 anwesenden Sportlern – von Skifahrern bis Skispringern, Triathleten bis Bogenschützen, Fußballern bis Orientierungsläufern und Biathleten bis Tennisstars – wurde von Bürgermeister Helmut Berger jeweils ein Geschenk überreicht.

Die über 200 anwesenden Kirchberger stärkten sich anschließend am Buffet und wurden durch die Klänge von Twoandahalf-Band verwöhnt.

Bild: Wertschätzung wurde allen Sportlern vonseiten der Gemeinde und des TVBs Kirchberg bei der Ehrung entgegengebracht. Foto: Gemeinde Kirchberg

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen