20.07.2021
News  
 

KSC Langlaufelite in Topform

Bereits zum zweiten Mal fand am Samstag, 10. Juli, ein Skirollerbewerb der österreichischen Langlaufelite in der klassischen Technik statt.

Kitzbühel | Beim „Pletzer Resorts Sommer GP Langlauf 2021“ gingen an diesem Tag 86 Damen und Herren in den Altersklassen Schüler, Jugend, Junioren und Allgemeine Klasse an den Start.
Die schwierigen Steigungen auf das Kitzbüheler Horn waren in der Top Liga mit 858 Höhenmetern und 7 km Streckenlänge zu bewältigen.

Perfekte Bedingungen
Bei perfekten äußeren Bedingungen mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen waren die Leistungen entsprechend hoch.

Gesamtsiegerin Damen: Teresa Stadlober und Gesamtsieger Herren: Philipp Leodolter

Allen Teilnehmern herzliche Gratulation, vor allem unseren KSC-Athleten Katharina Brudermann, Matthäus Hilber, Simon Grasberger, Samuel Wakolbinger & Jana Grasberger für die hervorragende Leistungen.
Bei der anschließenden Siegerehrung auf der Terrasse des Alpenhauses am Kitzbüheler Horn dankten die für den ÖSV verantwortlichen Funktionäre dem Veranstalter Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) für die reibungslose Durchführung dieser Veranstaltung im Rahmen des Pletzer Resorts Sommer Grand Prix.

Bild: Teresa Stadlober und Philipp Leodolter. Foto: KSC

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen