18.10.2021
News  
 

KLÄRUNG - Mehrfache Urkundenunterdrückung und Sachbeschädigung im Raum Kitzbühel, St. Johann iT & Oberndorf iT

Bezirk | Im Zeitraum von Mai bis September 2021 kam es im Raum Kitzbühel, St. Johann i.T. und Oberndorf i.T. zu 15 Urkundenunterdrückungen (Kennzeichendiebstähle), wobei in 9 Fällen durch das Herunterreißen der Kennzeichentafel samt Halterung auch das jeweilige Fahrzeug beschädigt wurde. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen von Beamten der PI St. Johann in Tirol konnte nun ein 60-jähriger Österreicher als Tatverdächtiger ausgeforscht werden.

Im Zuge einer Einvernahme zeigte sich der Mann letztlich geständig. Er habe aus Frust gehandelt und die gestohlenen Kennzeichentafeln in naheliegende Bäche geworfen. Die genaue Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. Der Österreicher wird auf freiem Fuß zur Anzeige gebracht.

PI St. Johann in Tirol - Tel. 059133/7208

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen