09.08.2022
News  
 

Internetbetrug in Westendorf

Westendorf | Am 09. August gegen 11 Uhr überwies eine 77-jährige deutsche Staatsbürgerin in Westendorf einen mittleren 4-stelligen Eurobetrag auf ein unbekanntes deutsches Konto. Eine unbekannte Täterschaft hatte mittels WhatsApp telefonischen Kontakt zu der Frau aufgenommen und dabei vorgetäuscht, der Enkel von ihr zu sein und aufgrund des Verlustes eines Handys in einer Notlage zu sein, weshalb er Geld benötige.

PI Westendorf - Tel.: 059133 / 7209

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen