Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
16.11.2023
News  
 

Hofübergabe bei den Bauern

Im Rahmen der Herbstkonferenz der Bauern legte Josef Edenhauser das Amt des Bezirksbauernobmannes in die Hände von Georg Wurzenrainer, der einstimmig gewählt wurde.

Kitzbühel | Ein letztes Mal richtete Josef Edenhauser als Bezirksbauernobmann sein Wort an die Anwesenden: „Ich bin mit Leib und Seele Bauer und es war mir ein großes Anliegen, mich für die Bauern auch in diversen politischen Gremien einzusetzen. In den vergangenen Jahrzehnten ist mir eines ganz klar geworden: wenn nicht wir Bauern selbst unsere Stimme in den Entscheidungsgremien erheben, tut es bestimmt kein anderer für uns.

Deswegen ist und bleibt der Zusammenhalt die Stärke des Bauernbundes.“ Auch Bezirksgeschäftsführer Hans Bachler wurde im Rahmen der Konferenz verabschiedet und von Bauernbundobmann Josef Geisler mit dem silbernen Ehrenzeichen des Tiroler Bauernbundes ausgezeichnet. KA

Bild: Im Rahmen der Bezirksbauernkonferenz übergab Josef Edenhauser (rechts) das Obmann-Zepter an den Kitzbüheler Georg Wurzenrainer. Foto: Bauernbund

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen