Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
26.04.2023
News  
 

Heimische Arten für Schwarzsee

Bei der jährlichen Fischersitzung im Hotel Seebichl wurde über den Fischbesatz vom Schwarzsee berichtet.

Kitzbühel | Der Fischbesatz wird gemeinschaftlich mit den städtischen Aufsichtsfischern Thomas Neumayr, Benjamin Schott und Gerhard Vogel und den Jahreskarten-Fischern unter Einbindung des Bezirksrevier-Ausschusses vom Tiroler Fischereiverband entschieden. Er wird unter Berücksichtigung ökologischer und fischerrechtlicher Grundsätze geregelt. Die Fische kommen aus Heidenreichstein, aus dem niederösterreichischen Waldviertel von der Teichwirtschaft Kinsky´sches Forstamt. Da der Schwarzsee über milde Wassertemperaturen verfügt, fühlen sich besonders die heimischen Fischarten Hecht, Zander, Karpfen und Schleie wohl.

Bild: Hans Obernauer vom Bezirksrevierausschuss und die städtischen Aufsichtsfischer Gerhard Vogel, Benjamin Schott, Thomas Neumayr sowie GR Traudi Nothegger bei der jährlichen Fischersitzung (v.l.).  Foto: Nothegger


 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen