Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 
24.08.2022
News  
 

Gutes Ergebnis intensiver Arbeit

Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen präsentierte die Führung der 2013 fusionierten Raiffeisenbank St. Ulrich-Waidring bei der 129. Generalversammlung einen sehr erfreulichen Geschäftsabschluss 2021.

St. Ulrich, Waidring | Wie Langzeitobmann Christian Foidl im KUSP in St. Ulrich eingangs betonte, freut man sich als relativ kleine Bank über Platz zwei im prozentuellen EGT-Ranking mit über 1,16 Mio. Euro der Tiroler Banken. Negative Auswirkungen auf die Banken sieht er in der rasanten Preisentwicklung und den strengeren Kreditvergabe-Richtlinien.

Steigerungen in allen Bereichen erzielt
Geschäftsleiter Direktor Michael Brunschmid konnte erneut Steigerungen in allen Bereichen präsentieren. Das Kreditvolumen hat sich auf 130,8 Mio. Euro (+7,25%) erhöht, die Bilanzsumme beträgt 162,6 Mio. Euro (+8,3%), der Bilanzgewinn 874.200 Euro und das Betriebsergebnis 1,43 Mio. Euro. Die Eigenmittel sind um 886.000 Euro auf 14 Mio. Euro gestiegen.
Die Rahmenbedingungen und Entwicklungen abseits der Bilanz titulierte Geschäftsleiter Reinhard Wörter zusammenfassend mit „besser als erwartet“. Mit der ersten Zinserhöhung der EZB seit elf Jahren beginnt eine spannende Zeit.

Die Kunden werden gebeten in die Bank zu kommen. Man ist um Lösungen und Optionen bemüht. Abschließend stellte der Prüfbericht, vorgetragen von Oberrevisor Christian Bieringer, der Bank eine tadellose Führung aus und gratulierte zum Geschäftsbericht 2021. Wiedergewählt wurden Vorstandsmitglied Mario Horngacher und Aufsichtsratsvorsitzender Martin Soder. Roswitha Wörgötter

Bild: Erfolgreiches Führungsteam der Raiffeisenbank St. Ulrich-Waidring: Geschäftsleiter Reinhard Wörter, Oberrevisor Christian Bieringer, Obmann Christian Foidl, AR-Vorsitzender Martin Sode und Geschäftsleiter Dir. Michael Brunschmid (von links). Foto: Wörgötter  

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen