Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
05.02.2023
News  
 

Florian Wörter ist neuer Obmann

Seit dem Jahr 2004 standen die 17 Theaterbühnen im Bezirk Kitzbühel unter der bewährten Führung von Sepp Faistenauer aus Itter. Bei der kürzlich abgehaltenen Bezirksversammlung in St. Johann sollte sich das ändern, der bisherige Obmann stand nicht mehr zur Wahl.

St. Johann | „Ich blicke auf eine tolle und abwechslungsreiche Zeit zurück, es war schön, Bezirksobmann der Theaterbühnen im Bezirk Kitzbühel zu sein. Nach mehr als 18 Jahren ist aber nun Zeit für Erneuerung“, so eröffnete der scheidende Bezirksobmann Sepp Faistenauer die Versammlung, ehe er auf die Jahre seiner Obmannschaft mit einer gedanklichen Reise durch den gesamten Theaterbezirk zurückblickte. Die Tätigkeit war geprägt von unzähligen Theaterbesuchen, aber auch der Teilnahme an Jahreshauptversammlungen, Festabenden und weiteren Programmpunkten, zu denen die sehr aktiven Theaterbühnen im Bezirk einluden. Für den großen Einsatz von Sepp Faistenauer zeigten sich alle anwesenden Bühnenvertreter dankbar und lobten ihn mit Worten und Geschenken.

Gesamter Vorstand einstimmig gewählt
Anschließend stand die Neuwahl des Bezirksvorstandes an, der in diesem Zuge auch umstrukturiert und mit zwei Stellvertretern für den Obmann ausgestattet wurde.
Als neuer Bezirksobmann fungiert zukünftig Florian Wörter aus St. Ulrich. Als erste Stellvertreterin unterstützt ihn Britta Erharter aus Hopfgarten, die Funktion des zweiten Bezirksobmannstellvertreters übernimmt Mario Brunner aus Kirchdorf.
Der neugewählte Vorstand zeigt sich bei den Zielen einig: die Theaterbühnen im Bezirk sollen eng vernetzt sein, einen guten Zusammenhalt pflegen und sich gegenseitig unterstützen.

So gibt es beispielsweise Ideen für die bühnenübergreifende Zusammenarbeit bei Stückauswahl und Requisitenbeschaffung. Auch das Gesellige und der gegenseitige Besuch bei Theateraufführungen sollen nicht zu kurz kommen. „Ich möchte euch unterstützen, wo es möglich und nötig ist, euch vernetzen und über die Bezirksgrenzen hinaus eine starke Stimme für die Theaterbühnen sein“, so Wörter zum Abschluss.

Bild: Der scheidende Bezirksobmann mit dem neugewählten Vorstand: Sepp Faistenauer, zweiter Stellvertreter Mario Brunner, Bezirksobmann Florian Wörter und erster Stellvertreter Britta Erharter (von links). Foto: Thomas Kahn

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen