03.11.2022
News  
 

Erlesene Geschichten von Welt

Mit „Erlesene Geschichten von Welt“ präsentiert der Kirchdorfer Andreas Unterberger nach seinen ersten beiden Werken sein neues Kurzgeschichtenbuch. 17 unterhaltsame Anekdoten aus dem echten Leben erwarten die Leser.

Kirchdorf | Welche positiven Aspekte kann ein kleines Kind dem Tod des Familien-Hasen abgewinnen? Und welche Gefahren birgt das Sessellift-Fahren bei eisigen Temperaturen? Diese und weitere wichtige Lebensfragen beantwortet Andreas Unterberger in seinem neuen Buch „Erlesene Geschichten von Welt“. In 17 bunten Geschichten nimmt er die Leser auf eine abwechslungsreiche Reise vom All-Inclusive-Club auf Rhodos, bis zu Tiroler Almidylle und vom Bierverein zu Schulzeiten bis zum Leben und den kleinen Erfolgen als DIY-Blogger mit.

Bunte Auswahl an Alltagsgeschichten
“Wie schon bei meinen ersten beiden Büchern, habe ich auch in „Erlesene Geschichten von Welt” versucht, eine möglichst bunte Auswahl an Alltagsgeschichten zu verfassen, um Lesern ein paar unbeschwerte Lesestunden zu bescheren”, so Unterberger selbst über sein neues Buch.

Kurzweilig, zum Schmunzeln animierend und authentisch präsentieren sich die Geschichten des Alltagschronisten Andreas Unterberger, der es mit seinen realen Erzählungen schafft, dem alltäglichen Witz, Tiefe zu verleihen. Eine kleine Prise Nostalgie hie und da ist dabei nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. „Erlesene Geschichten von Welt“ dient als Feel-good-Lektüre für zwischendurch und garantiert ein leichtes Lesevergnügen für jedermann. Am besten genießt man die 17 Alltagsgeschichten auf 80 Seiten in kleinen Portionen – verteilt über ein paar Tage.

Seit 2013 Blogger, nun kurzweilige Bücher
Das Schreiben gehört schon seit vielen Jahren zu Andreas Unterbergers Leidenschaften. Bereits 2013 startete er mit unterschiedlichen kreativen Blogbeiträgen auf seinem Kreativ-Blog kreativeseite.com. Nunmehr erfreuen sich Leser auch an den kurzweiligen Büchern von Unterberger. „Es ist mir eine schöne Auszeit, wenn ich die Geschichten zu Papier bringe. Die Freude ist dann noch größer, wenn der daraus entstandene Kurzgeschichtenband für die Leser unterhaltsam ist“, so Unterberger.

„Erlesene Geschichten von Welt“ ist in einer gebundenen Ausgabe mit 80 Seiten und der ISBN-Nummer 978-3-7108-1848-6 im Self-Publishing-Verlag story.one erschienen. Das Buch gibt es im regionalen Buchhandel sowie in diversen Online-Shops zu kaufen.

Bild: Unterberger präsentiert sein drittes Kurzgeschichtenbuch. Foto: Unterberger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen