28.07.2021
News  
 

Einmietbetrug in Kirchberg in Tirol

Kirchberg | Ein 19-jähriger Deutscher und eine 21-jährige Deutsche mieteten sich am 24. Juli 2021 in einem Hotel in Kirchberg in Tirol ein. Unter dem Vorwand, dass die Buchung bereits über ein Reisebüro in Deutschland abgewickelt und zur Gänze bezahlt worden sei verblieben die Beiden bis zum 28. Juli 2021 im Hotel.

Nachdem seitens des Reisebüros der Hotelleitung die Stornierung des Aufenthalts zur Kenntnis gebracht wurde, täuschte der 19-Jährige seine Zahlungsabsicht vor. In den frühen Morgenstunden des 28. Juli 2021 verließen die beiden Gäste dann das Hotel ohne die Rechnung  zu begleichen. Durch die Tat entstand ein Schaden in der Höhe eines niedrigen 4-stelligen Eurobetrages.

PI Kirchberg in Tirol - TelNr: 059133-7205

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen