11.08.2021
News  
 

Eine Wanderung zum Jubiläum

100 Jahre, 100 Tage, 100.000 Menschen – Soroptimist International  Austria begeht das Jubiläum der weltweiten Frauenorganisation mit einem Weg zur Gleichberechtigung. Von 11. bis 13. August macht der Wandertross im Bezirk Kitzbühel Station, um besondere „GEHspräche“ zu führen.

Kitzbühel | Bereits seit 1921 setzt sich der weltweit größte Serviceclub für Frauen – Soroptimist International – rund um den Globus für den Status von Frauen und Mädchen ein. In Österreich engagieren sich knapp 1.800 Clubschwestern ehrenamtlich in rund 64 Clubs und setzen sich u.a. für die Chancengleichheit von Frauen ein. Seit bereits 42 Jahren sind im Bezirk Kitzbühel Soroptimistinnen aktiv – in Kitzbühel wurde der 13. Club österreichweit gegründet. Besondere Zeichen ihres Engagements setzten die Clubschwestern unter anderem mit der Gründung des Mädchen- und Frauenberatungszentrums mit Sitz in St. Johann oder der jährlichen Aktion „16 Tage gegen Gewalt“.  Mit inzwischen 38 Mitgliedern setzt sich der Club auch für in Not geratene Menschen, vorwiegend in der Region, ein.

Im heurigen Sommer steht in der Österreichischen Union alles im Zeichen des 100-Jahr-Jubiläums. Gemeinsam hat man sich eine Aktion überlegt, um das Bewusstsein für jene Themen zu schaffen, die Frauen und Mädchen bewegen: Finanzielle Selbstbestimmung, frauengerechte Gesundheitsvorsorge, sicheres und leistbares Wohnen sowie die Prävention von physischer und psychischer Gewalt.

Wanderung durch ganz Österreich
Die Soroptimistinnen laden daher zu Frauen-„GEHsprächen“ – einer Wanderung durch ganz Österreich, die am 26. Juni in Wien begann und die durch alle neun Bundesländer führt. Enden wird der Weg der Gleichberechtigung am 3. Oktober in Eisenstadt. Neben dem gemeinsamen Wandern und Austauschen geht es darum, möglichst viele Menschen zu mobilisieren, für die soroptimistischen Ziele einzutreten.
Der Club Kitzbühel ist Gastgeber jener Etappe, die vom Pass Thurn bis nach Kufstein führt.

Kurzfristige Anmeldung möglich
Die Clubschwestern laden herzlich ein, eine, zwei, alle drei, oder auch nur Teile der Etappen mitzuwandern und dabei interessante „GEHspräche“ zu führen. Routeninfos und Anmeldungsmöglichkeiten gibt es unter www.100jahre.soroptimist.at und auf www.kitzbuehel.soroptimist.at.

Bild: Die Clubschwestern sind bereits fit für die Dreitagesetappe vom Pass-Thurn über St. Johann nach Kufstein. Foto: Soroptimist

Kurz notiert - Etappen an drei Tagen
Bezirk | Mittwoch, 11. August: Start 8.30 Uhr beim Gasthof Jodelbühl in Jochberg: Wanderung von Jochberg nach St. Johann. Donnerstag, 12. August: Start 8.30 Uhr am Kirchplatz in St. Johann: Wanderung von St. Johann nach Ellmau.
Freitag, 13. August: 8.30 Uhr, Treffpunkt Scheffau Hintersteinersee, Seestüberl: Wanderung von Scheffau nach Kufstein.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen