Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 
23.02.2022
News  
 

Eine Stimme für ALLE

Zu seriöser Berichterstattung sind wir unseren Lesern gegenüber verpflichtet. Über 4.500 Abonnenten bestätigen unseren Weg. Als (Wahl-) Zuckerl schenken wir  Ihnen Lesevergnügen für vier Wochen.

Kitzbühel | Der Kitzbüheler Anzeiger ist innerhalb der Flut an Gratis-Zeitungen eine der letz-ten regionalen Kaufzeitungen. Unser Redaktionsteam ist für Sie vor Ort. Dabei halten wir uns an den seit über 70 Jahren geltenden  Kitzbüheler Anzei-ger-Leitsatz „zu berichten und nicht zu richten“.
Wir beobachten das politische Geschehen in Gemeinderatssit-zungen gleichermaßen, wie wir von Veranstaltungen ein Stimmungsbild liefern, wir berichten über interessante Persönlichkeiten im Bezirk oder fiebern bei Sportereignissen mit.

Wöchentlich lesen Sie im Kitzbüheler Anzeiger

➤    Aktuelles: Was bewegt die Menschen im Bezirk? Hier legen wir auch schon einmal den Finger in die Wunde.
➤     Wirtschaft: Vom Jungunternehmer, bis hin zum alteingesessenen Handwerksbetrieb -wir bieten eine Plattform für die Wirtschaftstreibenden.
➤     Kultur: Egal ob Hobby-Künstler oder auf dem Weg zum gefeierten Kunst-Star. Die heimi-sche Kunst- und Kulturszene wird vor den Vorhang geholt.
➤     Land und Leute: Ein bunter Mix aus Wissenswertem aus dem Bezirk und Geschichten über interessante Persönlichkeiten. Was wäre der Bezirk ohne Vereine? Wir unterstützen unsere Vereine in der Berichterstattung sowie mit kostenlosen Ankündigungen ihrer Veranstaltungen.
➤    Kleinanzeigen: Sie suchen - wir finden! Eine neue Wohnung, neue Mitarbeiter oder einen Nachhilfelehrer – im Kitzbüheler Anzeiger bringen wir Menschen zusammen.
➤    Sport: Die Leistungen der großen und kleinen Sportler werden gewürdigt. Egal ob Hobby- oder Profisportler – im Kitzbüheler Anzeiger ist jeder ein Gewinner.

Service und Lesevergnügen
Der Kitzbüheler Anzeiger begleitet Sie durch die Woche mit Bio- und Bergwetter, mit den aktuellen Ärztediensten, den Gottesdiensten, dem Kinoprogramm, Filmtipps vom Filmexperten Michael Reisch, Buchtipps der Büchereien, dem Servus-TV-Programm, Rätselseiten sowie – sobald es die Pandemie wieder zu-lässt – einem umfangreichen Veranstaltungskalender.
Ein süßer Hingucker sind immer unsere Babyseiten. Urbi exklusiv ist jede Woche der Pro-minenz auf der Spur.
In regelmäßigen Abständen liefert Hans Wirtenberger in den „Kitzbüheler Heimatblättern“ Einblicke in die geschichtsträchtige Vergangenheit des Bezirks.

Ersparnis mit dem Abonnement

➤    Mit einem Abo wird der Kitzbüheler Anzeiger nicht nur frei Haus geliefert, Sie sparen auch noch 30 Prozent gegen-über dem Einzelkauf.
➤    Als Abonnement können Sie den Kitzbüheler Anzeiger auch online weltweit lesen.

Bestellmöglichkeit Gratis-Test-ABO
Telefonisch unter der Nummer 05356 / 6976 11, per Mail an  abo@kitzanzeiger.at  oder online www.kitzanzeiger.at/abo. Wählen Sie uns ...

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen