Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 
Ein-Probekochen-zum-Auftakt khkueche23spakt.jpg
11.09.2022
News  
 

Ein Probekochen zum Auftakt

Da die alte Großküche hinsichtlich Kapazität, Technik und Hygienevorschriften in die Jahre gekommen war, wurde ein umfangreicher Umbau nötig, um die immer größer werdenden Anforderungen bewältigen zu können.

St. Johann | Auf etwa 1000 Quadratmetern produziert man nun 1.200 Essen täglich unter Berücksichtigung von bis zu 21 verschiedene Diätformen. Verköstigt werden vom Küchenteam des BKH St. Johann rund um Großküchenleiter Hans Peter Penker nicht nur die Patienten und Mitarbeiter des Krankenhauses und die Schüler des angrenzenden Medicubus, sondern auch die Pflegeheime St. Johann und Oberndorf, zahlreiche Kindergärten der Umgebung, Essen auf Rädern und neu ab Schulbeginn auch die KIM und die Mittelschule St. Johann.

Der Umbau stellte das Küchenteam vor große Herausforderungen, galt es doch in jeder Bauphase den Betrieb aufrecht zu halten - trotz permanenter baulicher und logistischer Einschränkungen. Ein hohes Maß an Engagement des Teams ermöglichte dennoch einen reibungslosen Ablauf in der Versorgung. „Wir danken Hans Peter Penker und seinem Team für deren enormen Einsatz“, sind sich Verbandsobmann Paul Sieberer und Verwaltungsdirektor Christoph Pfluger einig und spendeten den Mitarbeitern beim ersten Probekochen in der neuen Küche Applaus.

Die neuen Räumlichkeiten sind nicht nur am neuesten technischen Stand, es wurde auch besonderes Augenmerk auf einen idealen Betriebsablauf im Sinne der Mitarbeiter gelegt. Arbeitszeiten von 6 bis 15 Uhr und nur einem Wochenenddienst im Monat machen das Arbeiten in der modernen Großküche attraktiv. Derzeit sind 41 Mitarbeiter beschäftigt.

Mit fachlicher Kompetenz legt Küchenchef Penker schon bisher sein Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Regionalität und die Zusammenarbeit mit heimischen Produzenten. Auch im Cafe Vital, dem Besuchercafé im Parterre, wird das Produktsortiment unter dem Aspekt Nachhaltigkeit und Gesundheit erweitert. Claudia Egger

Bilder: 1) Großküchenleiter Hans Peter Penker (links) und seinem Stellvertreter Hans-Peter Reiter war die Freude über die neuen Räumlichkeiten mit topmoderner Ausstattung deutlich anzusehen. 2) Küchenbesichtigung mit Verbandsobmann Paul Sieberer, Verwaltungsdirektor Christoph Pfluger, Hans-Peter Reiter und Hans Peter Penker, dem ärztlichen Leiter Primar Bruno Reitter sowie Bürgermeister Stefan Seiwald (von links). Fotos: Egger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen