14.11.2021
News  
 

Dreharbeiten im Pillerseetal

Vom 4. bis 20. Februar gehen in Peking die Olympischen Winterspiele über die Bühne. Fernsehbilder wird es in dieser Zeit nicht nur aus China geben, im Rahmen der TV-Übertragungen flimmern auch Eindrücke aus dem Pillerseetal über die Bildschirme.

Pillerseetal | Koordiniert und redaktionell begleitet wurden die Filmarbeiten von der PR-Agentur „Steinacher & Maier Public Relations“. Stefan Steinacher und Daniela Maier zeichnen seit Jahren für das Projekt „Die PillerseeTaler“ verantwortlich, im Rahmen dessen die Dreharbeiten für die ORF-Portraits in die Region geholt werden konnten. Dabei ließ man sich einiges einfallen, um das Pillerseetal auf einzigartige Weise zu präsentieren.

Für Manuel Feller ging es gemeinsam mit der Filmcrew in die heimischen Berge und Wälder. Der 28-jährige Technik-Spezialist ließ sich bei einer Laufeinheit am Lärchfilzkogel, beim Slacklinen am Streubödensee und beim Schwammerlsuchen von der Kamera begleiten und plauderte dabei aus dem sportlichen, aber auch privaten Nähkästchen.
Biathlet Felix Leitner lud seine beiden Brüder Alex, selbst Nordischer Kombinierer, und Clemens, Skispringer, zum Bergsteigen auf den Fieberbrunner Wildseeloder ein. Am Jakobskreuz auf der Buchensteinwand wurde das ORF-Olympia-Portrait der Kärntner Biathletin Dunja Zdouc gedreht.

Seit 13 Jahren: „Die PillerseeTaler“
 Das Pillerseetal hat eine einmalige Dichte an Weltklasse-Athleten. Auf dieser Grundlage wurde vor 13 Jahren das Projekt „Die PillerseeTaler“ ins Leben gerufen – eine Kooperation zwischen Spitzensportlern aus der Region und dem Tourismus. Im Rahmen der Kooperation fungieren die Sportler als Botschafter. Im Gegenzug steht ihnen die Region unterstützend zur Seite. Mit im Boot sind und waren unter anderem Dominik Landertinger, Manuel Feller, Felix Leitner, Niklas Köck, aber auch Nachwuchsathleten wie Patrick Jakob oder Fredrik Mühlbacher.

Manuel Feller zeigte sich bei den Dreharbeiten  in Fieberbrunn von seiner naturverbundenen Seite. Foto: smpr.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen