12.03.2022
News  
 

Digitalisierung: Motor für Erfolg

Die Seokratie ist in Kitzbühel angekommen: Sie versteht sich als Premium-Online-Marketing-Agentur und bietet Tiroler Unternehmen ihre Expertise in der Online-Kommunikation.

Kitzbühel | Als 100-prozentige Tochter der Seokratie GmbH (München) haben sich die Kitzbüheler Seokraten das Ziel gesetzt, das digitale Wachstum der österreichischen Betriebe zu fördern. Das Tiroler Büro wurde von Karin Wagner aufgebaut und wird auch von ihr als Geschäftsführerin geleitet. Gemeinsam mit einem vierköpfigen Expertenteam für SEO, WordPress-Development und Content-Marketing werden Online-Auftritte heimischer Unternehmen unterstützt und optimiert.

Digitale Sichtbarkeit ist ein Erfolgsfaktor
Digitales Wachstum für Unternehmen ist schon lange kein Seitenthema mehr und wird zu einem wichtigen Motor für den wirtschaftlichen Erfolg. Die Digitalisierung ist angekommen und bedeutet für die Betriebe auch einen digitalen Footprint zu hinterlassen. Die vergangenen Jahre haben allen gezeigt, dass eine gute Online-Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg ist. Viele Unternehmen, vor allem im B2B-Bereich, setzten in ihrer Strategie noch vorwiegend auf klassische Vertriebswege. Gutes Ranking, schnelle Auffindbarkeit und Erhöhung der Anfragen über die eigene Website werden auch zukünftig zentrale und wichtige Herausforderungen bleiben. Die digitale Sichtbarkeit Tiroler Unternehmen hat noch Aufholbedarf. Während bayerische Unternehmen die digitale Sichtbarkeit bei Google in den letzten zwei Jahren fast verdoppelt haben, haben sich hier die Tiroler Unternehmen um nur ein Viertel steigern können.

Die digitale Zukunft der Unternehmen sichern
Die Seokratie Österreich bietet hier als Premium-Online-Marketing-Agentur ihre Unterstützung und Expertise allen Unternehmen an. Wie wichtig das Thema ist, zeigen auch die Bemühungen der Politik bei der Förderung der Digitalisierung in allen Bereichen. Die Politik hat bereits erkannt, dass eine erfolgreiche wirtschaftliche Zukunft digital ist.

Bild: Geschäftsführerin Karin Wagner begrüßte zur Agentur-Eröffnung beim Sportpark Kitzbühels Stadtchef Klaus Winkler sowie Christian Märk (Standortagentur Tirol) und  Wirtschaftslandesrat Anton Mattle (rechts). Foto: Mühlanger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen