Die-erste-PURA-VIDA-Kitzbuehel-Auflage-war-ein-voller-Erfolg puravidackitzbuheltourismus2.jpgpuravidakitzbuheldrinkckitzbueheltourismus3.jpg
18.09.2021
News  
 

Die erste PURA VIDA Kitzbühel Auflage war ein voller Erfolg

Kitzbühels Sommernächte standen heuer unter einem neuen Motto: PURA VIDA Kitzbühel. An acht Donnerstagen konnte das abwechslungsreiche und teils unerwartete Angebot in der Stadt mit allen Sinnen genossen werden.

Kitzbühel | Wenn Rock in Literatur, Reggae in Clownerie und DJ-Beats in Schuhmacher- oder Trachtenhandwerk übergehen. Wenn der Abend mit Yoga im Park beginnt und mit einem fruchtigen Cocktail zu House- oder Countrymusik im Herzen der Stadt endet. Wenn, (fast) alles, was die Vielfalt des Lebens ausmacht, wie in einem Mikrokosmos miteinander verschmilzt, dann ist PURA VIDA spürbar, hörbar und sichtbar.
PURA VIDA Kitzbühel – Lebensfreude pur – hießen Kitzbühels Sommernächte 2021, das an die aktuelle Situation angepasste erste Resultat aus dem im März begonnenen Markenbildungsprozess und auch das erste co-kreative Veranstaltungskonzept, welches von der Next Generation aus Kitzbühel selbst gestaltet wurde. Jeder Donnerstagabend war dem Genuss in all seinen Facetten gewidmet: akustisch, visuell, kulinarisch, spielerisch und auch geistig. Nach acht Donnerstagen zwischen 8. Juli und 26. August lässt sich die Premiere des neuen, flexiblen Konzepts zufrieden bilanzieren. Das Credo „Alles darf, nichts muss“ wurde erfolgreich umgesetzt und wöchentlich mit neuen Ideen der Leistungsträger weiterentwickelt. Das neue Format begeisterte Gäste wie Einheimischen gleichermaßen, vor allem, da dank des vielfältigen Angebots Abend für Abend für jeden etwas dabei war.

Erfolgreiches Konzept
Mit PURA VIDA haben die jungen Kitzbüheler UnternehmerInnen in Zusammenarbeit mit Kitzbühel Tourismus ein Veranstaltungskonzept geschaffen, das die Sommernächte neu und vor allem anders belebt hat. Nun gilt es, auf dieses Fundament aufzubauen und mit optimierten, neuen und bewährten Ideen nächsten Sommer wiederzukehren.

„Das zahlreiche und kreative Engagement der Mitglieder sowie die positive Resonanz und das zustimmende Feedback zu PURA VIDA sowie die stetige Weiterentwicklung dieses neuen Formats sind eine Bestätigung für den Markenbildungsprozess sowie die co-kreative Herangehensweise in der Produktentwicklung“, zieht Kitzbühel Tourismus Geschäftsführerin Dr. Viktoria Veider-Walser eine äußerst erfolgreiche Bilanz der ersten Auflage und freut sich auf die gemeinsame Fortsetzung im Sommer 2022.

Positives Resümee aller Beteiligten
Das kostenlose Angebot, den Abend bei Yoga im Park zu starten, wurde hervorragend angenommen. Aufgrund der Wetterbedingungen stellte das Museum Kitzbühel den Yogis zweimal einen Raum im obersten Stockwerk zur Verfügung. Währenddessen freuten sich die kleinen Besucher jede Woche über die kreativen Einfälle des Straßenkünstlers. Für das Kinderprogramm im Hof der Katharinenkirche zeichnete sich das Team des Lisi Family Hotels verantwortlich. „Das Lisi Family Hotel ist der Treffpunkt für Familien mit Kindern in der Urlaubsregion Kitzbühel. PURA VIDA war für uns eine gute Möglichkeit, das Lisi für Kindergeburtstage oder Spielerlebnisse im riesigen LISI World Spielezelt bei Einheimischen und Gästen zu präsentieren“, so Hoteldireketorin Sandra Hummel.

Wöchentlicher Höhepunkt war die Musik, die zwischen Vorder- und Hinterstadt wechselte und auch unterschiedliche Genres bediente. Bei der Auswahl der Bands und Musiker unterstützte Ro Bergmann Kitzbühel Tourismus gerne. „Wir haben versucht, Künstler zu finden, die das spezielle Lebensgefühl dieser Nächte entsprechend hervorheben“, so der österreichische Musiker.
Die Hillinger Wineshop & Bar beteiligte sich auch an diesem innovativen Format. „In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführerin Ana wurde als musikalische Untermalung wöchentlich ein Saxophonist engagiert, um ein unvergessliches Feeling des Sommers in Kitzbühel widerzuspiegeln“, so der Gastronomie-Profi Philipp Stainer. Heinz Kortschak, Inhaber der El Dorado Bar, hat gemeinsam mit Sebastian Obermoser eine neue Bühnen-Idee geboren: „Wir sind glücklich, mit der VW Pritschenbühne und coolen Lifebands, einen PURA VIDA Hit gestartet zu haben.“

PURA VIDA Drink drückt Lebensfreude aus
Der von Jürgen Kleinhappl, gastronomischer Leiter der Harisch Hotels, eigens kreierte PURA VIDA Sommerdrink erfreut sich großer Beliebtheit und drückt geschmacklich unbeschwerte Lebensfreude aus. Die Basis dieses In-Getränks ist der Aperol Spritz, der mit einem fruchtigen Erdbeer-Purée, Limettensaft und Holundersirup verfeinert sowie mit Minzblättern garniert wird. „PURA VIDA Kitzbühel steht für ein besonderes Lebensgefühl inmitten der Gamsstadt - ein Miteinander zwischen Einheimischen, Gastronomen und den lieben Gästen von Kitzbühel“, so der ehemals jüngste Sternekoch Österreichs.

Stimmige Atmosphäre
„Mit PURA VIDA wollten wir etwas Neues für Kitzbühel schaffen. Einen Abend voller Lebensfreude! Mit ausgelassener Stimmung, netter Musik, die zum Schlendern und Genießen einlädt. Ich glaube, das ist uns gelungen. Vor allem die Kombination aus Kinderprogramm am späten Nachmittag und Musik am Abend hat eine sehr schöne und stimmige Atmosphäre nach Kitzbühel gebracht, von der Klein und Groß profitierten. Genau das möchten wir uns für nächstes Jahr beibehalten“, freut sich Johanna Oberdorfer, Geschäftsführerin der Josef Messner GmbH und Vorstand von WIRtschaft Kitzbühel, über den gelungenen Auftakt. Alle Informationen finden Sie unter veranstaltungen.kitzbuehel.com

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen