07.06.2022
News  
 

Bürgermeister verabschiedet

Aufgefallen - Bürgermeister verabschiedet

Bezirk, Innsbruck | Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Februar dieses Jahr brachten einige Veränderungen in den Gemeindestuben mit sich: Neun bisherige Bürgermeister sind im Bezirk in der neuen Periode nicht mehr im Amt. Im Rahmen eines Festaktes wurde ein Großteil von ihnen im Beisein von Landeshauptmann Günther Platter, Gemeindelandesrat Johannes Tratter und Gemeindeverbandspräsident Ernst Schöpf verabschiedet.

„Die Tätigkeit als Bürgermeister ist eine herausfordernde, die viel Zeit und Mühen kostet, jedoch auch viel an Freude und Nachhaltigkeit mit sich bringt. Jede und jeder, die oder der dieses Amt bekleidet, leistet einen großen Dienst an der Gemeinde und an der Gesellschaft. Mit dem heutigen Festakt möchten wir uns für das Engagement der ehemaligen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister bedanken und ihre Verdienste würdigen“, sagt LH Platter.

Die ehemaligen Bürgermeister
Aus dem Bezirk Kitzbühel wurden verabschiedet: Andreas Koidl (Aurach), Ernst Huber (Brixen), Josef Kahn (Itter), Vinzenz Schlechter (Kössen), Leonhard Niedermoser, (St. Jakob), Hubert Almberger (St. Johann), Brigitte Lackner (St. Ulrich), Richard Dagn, (Schwendt) und Annamarie Plieseis (Westendorf).

Bild: Brigitte Lackner war zwölf Jahre lang Bürgermeisterin in der Gemeinde St. Ulrich. Ihr und allen anderen ehemaligen Bürgermeistern im Bezirk dankte LH Günther Platter am Montagabend persönlich. Foto: Land Tirol/Die Fotografen

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen