19.10.2022
News  
 

Brandereignis in Kitzbühel

Kitzbühel | Am 19. Oktober gegen 12.05 Uhr entzündete sich bei einem Einfamilienhaus in Kitzbühel, nach derzeitigen Erkenntnissen aufgrund von Flämmarbeiten, die hinter einer Steinmauer befindlichen Gebäudedämmung. Der anwesende Arbeiter führte umgehend die Brandbekämpfung mit einem Handfeuerlöscher und setzte die Rettungskette in Gang.

Die Stadtfeuerwehr Kitzbühel konnte den Brand schließlich rasch löschen. Im Zuge der Löscharbeiten musste ca. 1 m² der Steinmauer abgetragen werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Stadtfeuerwehr Kitzbühel stand mit 4 Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften im Einsatz.

PI Kitzbühel - Tel. Nummer: 059133 / 7200

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen