07.12.2022
News  
 

Blick zurück ins alte Westendorf

Zum zweiten Mal fand im Alpenrosensaal die Veranstaltung „Seinerzeit in Westendorf“ statt.

Westendorf | Mehr als drei Wochen lang suchte der Musikant Peter Aschaber interessante Fotos, Erzählungen, Tonaufnahmen und filmische Schätze von früher aus seinem Archiv heraus und bereitete sie auf. Interviews mit Einheimischen, die als Zeitzeugen über vergangene Zeiten berichteten, gestaltete der Westendorfer zu interessanten Beiträgen mit Fotos- und Filmausschnitten und zeigte diese auf der Großbildwand. Sieben verschiedene Gruppen und Solisten untermalten die Reportagen und machten diese  besondere Veranstaltung zu einem musikalischen Erlebnis mit viel Musik aus alter Zeit.

Veranstalter Peter Aschaber bedankte sich bei allen Helfern, Musikanten und Unterstützern, welche dazu beigetragen haben, diesen eindrucksvollen Abend zu gestalten. „Abende wie dieser werden zukünftig immer seltener stattfinden, da der Aufwand und die Kosten die Rentabilität und das Interesse bei der Bevölkerung weit übersteigen“, bedauert Aschaber abschließend. KA

Bild: Zahlreiche Musikanten spielten bis in die frühen Morgenstunden zünftig auf. Foto: Albert Sieberer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen