Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
27.10.2023
News  
 

Ausweichstraße bald fertig

Sobald die Totalsperre bei der ÖBB-Unterführung Vordergrub in Kraft tritt, wird der Verkehr über den Römerweg umgeleitet. An der Engstelle „Obernau“ ist eine temporäre Ausweichstraße im Entstehen.

Kitzbühel | Die ÖBB nehmen im kommenden Frühjahr den Neubau der Bahntrassen-Unterführung Vordergrub in Angriff, der Kitzbüheler Anzeiger berichtete. „Über diese Zufahrt wird mit 18. März eine Totalsperre verhängt, die bis 28. Juli bestehen wird“, schildert der Kitzbüheler Verkehrsstadtrat Hermann Huber. Davon am meisten betroffen sind die Siedlungsgebiete Vorder- und Hintergrub, Stegerwiese, Ried Horn sowie die Hornstraße – sie sind in der fraglichen Zeit nur über den Römerweg erreichbar. Und auch in der Zeit danach ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, so Huber.

Die Totalsperre macht für die Stadtgemeinde bauliche Adaptierungsmaßnahmen notwendig, die noch in diesem Herbst fertiggestellt werden müssen. Zwischen dem Oberndorfer Ortsteil Steinerbach und dem Kitzbüheler Ortsteil Griesenau sind sieben temporäre Ausweichen entstanden, erläutert Huber. Eine besondere Engstelle im Bereich Obernau - hier führt der Römerweg durch zwei Hofstellen –  wurde vorübergehend beseitigt: Damit die Feuerwehr im Brandfall mit ihren großen Einsatzfahrzeugen passieren kann, wurde der Römerweg verlegt und ein neues, rund 250 Meter langes Straßenstück neu errichtet. Für Stadtfeuerwehrkommandant Andreas Reisch und seinen Stellvertreter Florian Obermoser ist diese Lösung alternativlos: „Ohne die Straßenverlegung würden wir im Ernstfall nicht zu den Wohngebieten gelangen.“   A. Fusser

Bild: Lokalaugenschein beim Bauernhausmuseum: Feuerwehrkommandant Andreas Reisch (l.)  und sein Stellvertreter Florian Obermoser (r) begutachten mit Stadtrat  Hermann Huber den neuen, 250 Meter langen Straßenabschnitt. Foto: Fusser

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen