Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
10.10.2023
News  
 

Auftakt für Generalsanierung

Bis Schulbeginn 2024/25 wird das in die Jahre gekommene Schulgebäude in St. Jakob i. H. erweitert und modernisiert. Die Volksschüler werden während der Bauzeit in der Polytechnischen Schule in Fieberbrunn unterrichtet.

St. Jakob |  Konkret wird ein Zubau zum bestehenden Gebäude errichtet, das Schulhaus wird barrierefrei gestaltet und das gesamte Gebäude wärmetechnisch generalsaniert. Es kommen ein neuer Turnsaal und Bewegungsräume dazu, die Klassen werden auf drei erweitert und auf den neuesten Stand gebracht, ebenso die schulische Tagesbetreuung für den Nachmittag. „Die Kosten belaufen sich auf  5,3 Millionen Euro. Davon sind 70 Prozent durch Förderungen gedeckt, der Rest wird von der Gemeinde mit Eigenmitteln und einem Darlehen finanziert“, erklärte Bürgermeister Franz Wallner beim Spatenstich. rw

Bild: Spatenstich: Bgm. Franz Wallner (5.von links) und Vize-Bgm. Michael Perterer (6. von links) mit den Vertretern von Planung und Ausführung. Foto: Wörgötter

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen