09.04.2022
News  
 

Arbeitsunfall in Kössen

Kössen | Am 9. 4. 2022 um 15.40 Uhr geriet ein 57-jähriger österreichischer Staatsbürger in Kössen beim Spalten von Rundlingen mit seinem linken Zeigefinger unter den Spaltkeil, wodurch der Finger am mittleren Glied komplett abgetrennt wurde.

Seine Frau setzte die Rettungskette in Gang und sicherte das abgetrennte Glied. Nach Erstversorgung wurde der Verletzte von der Besatzung des Notarzthubschraubers in das Krankenhaus Salzburg geflogen.

PI Kössen - Tel.Nr.: 059133 / 7207

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen