25.08.2017
News  
 

Zwei neue Ehrenmitglieder

Am Landesfeiertag standen in Waidring wieder verdiente Vereinsmitglieder im Mittelpunkt. Ihnen wurde mit einer Ehrung für außergewöhnliches Engagement und kameradschaftliches Miteinander gedankt.

Waidring | Für die musikalische Gestaltung des Festgottesdienstes in der vollbesetzten Pfarrkirche zeichnete in bewährter Weise der Frauenchor Waidring verantwortlich. Anschließend gedachten die Röcklfrauen und die Traditionsvereine mit einer Kranzniederlegung durch den 1. Veteranenverein am Kriegerdenkmal den verstorbenen und vermissten Kameraden. Bürgermeister Georg Hochfilzer, Bezirksfeuerwehrkommandant Karl Meusburger und Bezirksobmann Hans-Peter Koidl vom Kameradschaftsbund hatten die erfreuliche Aufgabe, die Auszeichnungen zu überreichen.  

Bezirksauszeichnungen in Gold

Eine Bezirksauszeichnung in Gold für besondere Verdienste um das Feuerwesen erhielten Kommandant-Stv. Michael Seibl und Schriftführer Peter Köck. Silber ging an Gruppen-Kdt. Günther Brantner und Fähnrich Stephan Zelger.

„Üblicherweise werden Ehrungen beim Bezirkstag oder bei Versammlungen vorgenommen. In diesem Fall habe ich dem kürzlich verstorbenen Kommandanten Gerhard Horngacher versprochen, seine langjährigen Wegbegleiter in diesem Rahmen zu ehren“, betonte Bezirksfeuerwehrkommandant Meusburger.

Ehrenmitglieder bei Schützen und Veteranen

Die Schützenkompanie ehrte Michael Seiwald für 50 Jahre und Fähnrich Wolfgang ­Schwaiger für 25 Jahre mit der Johann-Jakob-Stainer-Medaille in Silber. Bronze erhielt Peter Krepper für 30 Jahre. Seit 58 Jahren ist Gründungsmitglied Johann Danzl aktiver Schütze, dem ehemals langjährigen Kassier wurde die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Die Veteranen dankten ihrem langjährigen Kameraden Reinhold Divisek, der nach 33 Jahren im Vorjahr seine Tätigkeit als Schriftführer zurücklegte, mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft.

Goldene Erzherzog-Albrecht-Medaille

Die Verdienstmedaille in Bronze des Kameradschaftsbundes erhielt Stefan Ehleben und die Goldene Erzherzog-Albrecht-Medaille des Veteranenvereins Waidring wurde erstmals an Bezirksobmann Hans-Peter Koidl und Hauptmann Peter Baumgartner vergeben.  rw     

Bild: Die vom Bezirksfeuerwehrverband geehrten Mitglieder (v.l.) Bürgermeister Georg Hochfilzer, Peter Köck, Kommandant-Stv. Michael Seibl, Stephan Zelger, Günther Brantner mit Bezirksfeuerwehrkommandant Karl Meusburger. Foto: Wörgötter

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook