Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
09.05.2019
News  
 

Würdiger Start ins Musikjahr

Das kürzlich gespielte Frühjahrskonzert der Oberndorfer Musikkapelle war sogleich der Startschuss ins Musikfestjahr.

Oberndorf  | Premiere feierte dabei das eigens gedrehte Video mit dem Titel „Jägerpolka“. Neugierige können sich dieses nun auch auf youtube und Facebook anschauen. Der  erste Teil des Frühjahrskonzerts war eher traditionell und klassisch gehalten,  so wurde nach der Pause auch symphonische Blasmusik sowie moderne Unterhaltungsmusik geboten. Höhepunkte waren das Solo „Farmer´s Tuba“, gespielt von Josef Hofer, „Frank Sinatra in Concert“ und „Can´t help falling in love“ mit Solos der Saxophonspieler Michelle Aßmus und David Sojer.

Im Werk „Gulliver´s Travels“ wurde das Publikum von Stefan Ritter, dem  Moderator des Abends, auf eine Reise in die wundersamen Welten des Protagonisten entführt, ins Land der Zwerge, der Riesen, der Pferde und auf eine schwebende Insel. Ritter schlüpfte in die verschiedensten Rollen, und so trug auch die Moderation zu einem gelungenen Abend bei.

Einigen Jungmusikern konnte das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber überreicht werden, das Verdienstzeichen in Grün wurde Obmann Christian Salvenmoser und Vizekapellmeister Josef Lichtmannegger verliehen.

Zahlreiche Ehrungen vergeben

Für zehn Jahre Mitgliedschaft bei der Musikkapelle wurden Gidi Döttlinger, Werner Jöchl und David Sojer geehrt. Für ganze 40 Jahre wurde Robert Hofer gewürdigt, Schlagzeuger mit Leib und Seele, er führte auch acht Jahre als engagierter Obmann die Geschicke der Oberndorfer Musig.

Bild: Die Geehrten mit Kpm. Peter Höck, BO Michael Werlberger und Vize-Bgm. Hannes Nothdurfter (v.l.) Foto: Höck

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen