19.08.2016
Event  
 

Weltstar Johnny Logan in Kitzbühel

Er hat Musikgeschichte geschrieben und Welthits komponiert: Johnny Logan, der Ire mit grandioser Stimme und unverwechselbarem Sound, wird die Gamsstadt am 19. August beehren.

Johnny Logan, der Ausnahmekünstler: Außer ihm hat es bislang niemand geschafft, beim Eurovision Song Contest dreimal den Sieg zu erringen. Zweimal als Interpret - 1980 mit „What‘s Another Year“ und 1987 mit „Hold Me Now“, das im Übrigen aus seiner Feder stammt - sowie 1992 als Komponist des irischen Beitrags  „Why me“. Der Ire mit der markanten Stimme ist ein Garant für Songs mit Seele und für Musik, die seine irische Lebensfreude widerspiegeln.
Seine Leidenschaft zur Musik wurde ihm praktisch in die Wiege gelegt: Sein Vater war der irische Startenor Patrick O‘Hagan. Johnny lernte schon als Kind Gitarre und und schrieb im Alter von 13 Jahren die ersten Songs. Bevor er die Bühnen des Eurovision Song Contests eroberte, war er in Irland ein gefeierter Musical-Darsteller.
Mit seinem Album „The Irish Connection“ (2007) erreichte er Gold in Schweden, Platin in Dänemark und sogar Doppel-Platin in Norwegen. Auch seine Alben „Irishman in America“ (2008) und „Nature of Love“ (2010) erzielten beachtliche Erfolge. 2013 erschien das Album „The Irish Soul“, mit dem Johnny Logan zu seinen irischen Wurzeln zurückkehrte.
Kitzbühel darf sich auf ein einzigartiges, musikalisches Erlebnis freuen, wenn „Mr. Eurovision“ die Bühne des Tennisstadions betritt.  www.kitzmusik.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook