Vortrag-Mein-Leben-mit-den-Maasai
15.11.2016
Event  
 

Vortrag: "Mein Leben mit den Maasai"

Maria Schiestls Herz gehört Afrika. Die gebürtige Zillertalerin ging zunächst als Lehrerin nach Kenia. Als sie die schlechte Gesundheitsversorgung im Maasailand sah, fasste sie den Entschluss, Medizin zu studieren. Nach dem Studium kehrte sie als Ärztin nach Kenia zurück und leitet ein von „Sei so frei“ mitaufgebautes Gesundheits- und Bildungszentrum. Für ihren unermüdlichen Einsatz für die Maasei erhält Maria Schiestl den Romero-Preis 2016. Mit diesem Preis zeichnet „Sei so frei“, die entwicklungspolitische Aktion der Katholischen Männerbewegung, herausragendes Engagement für eine gerechte Welt aus.
Die freiwilligen Spenden kommen den Projekten von Maria Schiestl zugute. Diese wirksame Direkthilfe für die ausgebeuteten Länder Afrikas erfährt durch den persönlichen Einsatz eine konkrete Umsetzung.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook