31.01.2019
News  
 

Versteigerung ein voller Erfolg

Am Samstag, 12. Jänner, veranstaltete die Knappenmusikapelle Fieberbrunn wieder die alljährliche Christbaumversteigerung.

Fieberbrunn | Obmann Stefan Rieser begrüßte zuerst die Besucher im gut gefüllten Festsaal und die  Musikkapelle eröffnete die Veranstaltung mit flotter Marschmusik. In den Wochen davor hatten sich die Musikanten vom Schnee nicht abhalten lassen und hatten fleißig eine große Anzahl an Sachspenden gesammelt.

Aufgeteilt auf drei Runden, versteigerten Werner Rienzner, Franz Rieder und Kapellmeister Georg Foidl nun mit viel Elan und auch so mancher Anekdote diese Versteigerungsgegenstände, angefangen bei gschmackigen Jausen und Torten, über Kleidungsstücke und Küchengeräte, bis hin zu Skiausrüstungen und zahlreichen Gutscheinen. Eines der Highlights war wieder das Ständchen der Musikkapelle, welches von Bettina vom Hotel Chalets Großlehen ersteigert wurde. Das „Wettsteigern“ um den Christbaum konnte dieses Jahr Feuerwehrkommandant Hannes Harasser für sich entscheiden.

In den Pausen und nach der Versteigerung sorgte das „Schattseit Trio“ für gute Stimmung im Publikum, das von den Vereinsmitgliedern auch bestens mit Speis und Trank versorgt wurde.

Die Knappenmusikkapelle möchte sich ganz herzlich bei allen Spendern, Besuchern und fleißigen „Steigerern“ bedanken, ohne die ein solch erfolgreicher und netter Abend nicht möglich gewesen wäre.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv