Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 
08.09.2022
News  
 

VST-Spendenrekord: 520.000 Euro

Die 35 Männer des Vertreterstammtisches konnten am vergangenen Wochenende die unglaubliche Spendensumme von 520 .000 Euro lukrieren.

Kitzbühel | Der Vertreterstammtisch (VST) schreibt seit 22 Jahren eine Erfolgsgeschichte: Seit der Vereinsgründung konnten exakt 3,2 Mio Euro gesammelt und mehr als 1.200 Menschen oder soziale Einrichtungen, getreu dem VST Motto: „Gemeinsam helfen“, unterstützt werden, heißt es dazu in einer Aussendung.

Am traditionellen VST PRO AM im GC Eichenheim und GC Kitzbühel/Kaps nahmen  160 Personen teil, abends fanden sich dann über 320 Personen zur Charity-Gala im K3 Festsaal ein. Bei der Versteigerung zeigten sich die Teilnehmer sehr spendenfreudig. Tags darauf ging das klassische VST Charity Turnier mit 180 Golfern über die Bühne. Dabei standen der „gute Zweck“ und gemütliches Beisammensein im Vordergrund.

Die schon legendäre VST-Tombola erfreute sich auch heuer wieder großer Beliebtheit: Die Lose waren binnen kurzer Zeit ausverkauft. Den feierlichen Abschluss bildete die „Nacht der Tracht“ im bis zum letzten Platz gefüllten K3-KitzKongress, wo die Versteigerung das Highlight des Abends bildete. Mit 520.000 Euro wurde der bisherige Spendenrekord erzielt. „Die Gelder werden wie immer unbürokratisch und schnell an soziale Projekte und Hilfestellungen in der Region übergeben“, erklärt VST-Präsident Fidji Fiala.

Weitere Informationen unter: www.facebook.com/vst.kitz und www.vst-kitz.com

Bild: VST-Mitglieder jubelten: So viel Geld wie noch nie zuvor konnte für soziale Zwecke lukriert werden. Foto: Helmich

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen