Bike Funday

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
06.07.2024
News  
 

Tiroler Meistertitel für Triathleten

Die Athleten des Kitzbüheler Triathlonvereins zeigten in den vergangenen Wochen groß auf und holten gleich mehrere Tiroler Meistertitel.

Walchsee, Kitzbühel| In Walchsee wurde im Rahmen der Challenge Kaiserwinkl die Tiroler Meisterschaft im Aquathlon, der Aquabike Bewerb (Schwimmen und Radfahren) und die Mitteldistanz mit ebenfalls Tiroler Meisterschaft ausgetragen. 

Am Samstag legten die Tri-Kids vor und zeigten tolle Leistungen: Julian Poley wurde Vize-Tiroler Meister, Lilith Bachmair starke Zweite, vor Teamkollegin Alissa Zimmermann. Leopold Götzendorfer (Schüler C) und Laurenz Pernhofer (Schüler A) holten in der Tiroler Meisterschaft ebenfalls Silber. Franziska Ritter schrammte im Gesamtklassement ganz knapp am Stockerl vorbei, durfte sich aber in der Tiroler-Wertung über die Bronze-Medaille freuen. 

Bei der Jugend verzeichnete Rosa Schmidt-Moll mit einer fantastischen Leistung den Sieg, Drittplatzierte in der Tiroler Meisterschaft wurde Viktoria Grüner. 

Auch beim Erwachsenen-Aquathlon sammelten die Kitzbüheler fleißig Stockerlplätze: Sabrina Exenberger gelang die Tagesbestzeit, bei den Herren ging Gold an Arno Joast und Platz zwei an Hermann Trojer. 

Bei der Tiroler Meisterschaft über die Mitteldistanz am Sonntag glänzten Mona Ritter (1.), Sabrina Exenberger (1.), Judith Joast-Brichta (1.), Peter Hechenberger (2.) und Robert Bauder (3.). Besonders erfreulich: Im Aquathlon sicherte sich der Triathlonverein Kitzbühel die Team-Wertung, auf der Mitteldistanz wurde die Mannschaft Zweiter.

Heimische Kids auch in Kitzbühel erfolgreich
Auch die Tri Kids vom Triathlonverein Kitzbühel waren unter den rund 450 Teilnehmern der Triathlonfestspiele in Kitzbühel. Während bei den Bewerben für den ASVÖ-Euregio und ÖTRV-Nachwuchscup Punkte gesammelt wurden, ging es außerdem um die Tiroler Meistertitel im Triathlon. Diesen sicherte sich im Schlusssprint mit Foto-Finish der Kitzbüheler Julian Poley (Schülerklasse E). 

Bei den Schülerinnen D konnte sich Lilith Bachmair mit einer super Leistung über den Tiroler Vize-Meistertitel vor Vereinskollegin Alissa Zimmermann freuen. 

Auch in der älteren Klasse C durften die Kitzbüheler Triathleten über Medaillen jubeln: Valerie Reicht kürte sich zur Tiroler Meisterin und Leopold Götzendorfer holte Silber. Auch Anna Hauser (2. TM) und Sarah Bachler (3. TM) freuten sich über Top-Plätze in der Kategorie Schüler B. Tiroler Vize-Meister wurden auch Laurenz Pernhofer und Nina Grüner vor Vereinskollegin Laurena Viertl (Schüler A). 

Ein Dreifach-Podium gab es für die Jugend des Kitzbüheler Triathlonvereins: Rosa Schmidt-Moll siegte vor ihren Teamkolleginnen Viktoria Grüner und Maria Hauser. KA

Bild: Für die Kinder war der Triathlon-Bewerb in Kitzbühel ein großes Highlight. Insgesamt 450 Mädchen und Burschen waren am Start. Foto: TriKitz

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen