04.08.2016
News  
 

Theatertenn im Niedernbichlhof wieder geöffnet!

Nach zwei erfolgreichen Jahren „die Piefke-Saga“ mit 28 ausverkauften Vorstellungen geht die Volksbühne Westendorf mit einem neuen Stück in die nächste Runde.

Ab August 2016 ist der Theatertenn im Niedernbichlhof wieder geöffnet!

Volksbühne Westendorf präsentiert „Z´wenig und z´vü“ - Komödie in fünf Bildern von Peter Landstorfer

„Das Glück is a Vogerl, bei uns is a Federl“

Die drei Vagabunden Dünkel, Optime und Werk sind mit ihrem Leben nicht zufrieden. Und so machen sie sich auf die Suche nach ihrem Glück und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise. Dabei erleben die Drei die skurrilsten Seiten des Lebens und verlieren selbst ein wenig das Gefühl für „z´wenig und z´vü“.

Begleitet unsere Vagabunden bei ihrer Suche nach einer besseren und glücklicheren Welt. Hier menschelt’s ganz gewaltig und der Humor kommt nicht zu kurz!

Wie das Glück ausschaut und was Glück ist, sollte man sich bei einer der folgenden Aufführungen anschauen:
Premiere: Samstag, 6.8.16
Weitere Aufführungstermine: 7., 10., 17., 18., 24., 27. August, 17. und 22. September 2016.
Beginn jeweils 20:00 Uhr
Neu ist eine Nachmittagsvorstellung: am Sonntag, 18.9.16
Beginn: 16:00 Uhr

Freie Platzwahl!

Kartenvorverkauf:
Geschenks-ABC, Kartentelefon oder SMS: 0677-61669913
MO – FR: 9:00-12:00 und 15:00-18:00, SA: 9:00-12:00
Und im Tourismusbüro Westendorf!
Eintritt Vorverkauf: € 10,--  Kinder unter 14 Jahren: € 5,--
Eintritt Abendkassa: € 12,--

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv