Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
16.04.2023
News  
 

Seit 40 Jahren auf der Bühne

Hohe Auszeichnung für Anneliese Kerschbaumer: Der Theaterverein Tirol würdigte ihr jahrzehntelanges Engagement mit einer besonderen Ehrung.  

St. Johann | Seit 40 Jahren gehört Anneliese Kerschbaumer fix zum Ensemble der Volksbühne St. Johann – ein Anlass für den Theaterverein Tirol, dieses Engagement entsprechend zu würdigen. Bezirkstheaterobmann Florian Wörter verlieh ihr das Verdienstzeichen in Gold und der Obmann der Volksbühne St. Johann, Christian Bergmann, berichtete, dass „Kerschei“ mit Abstand die aktivste Spielerin mit den meisten Theaterdienstjahren sei. Vor 40 Jahren in den Rollen der jungen Liebhaberin zu sehen, wechselte Kerschbaumer auf eigenen Wunsch die Rollen, spielt heute resolute und ruppige Damen und wird dafür vom Publikum stets mit Applaus bedacht.

Heuer sieht man die Volksbühne in der Komödie „Sieben auf einen Streich“ von Willy Stock in der Alten Gerberei. Vorstellungen: 28. und 29. April sowie 5.,6. und 7. Mai um jeweils 20 Uhr sowie 7. Mai um 14 Uhr. Infos & Reservierung unter www.volksbühne.at KA

Bild: Die Mitglieder der Volksbühne St. Johann freuen sich mit Kollegin Anneliese Kerschbaumer über die Auszeichnung. Foto: Volksbühne St. Johann

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen