21.05.2018
News  
 

Rang drei zum Auftakt

Mit dem Start in die neue Rennsaison ist Tina Kindlhofer zufrieden, schließlich gab es bereits beim ersten Bewerb einen Stockerlplatz.

Kirchberg | Am Rad sitzt die Kirchbergerin Tina Kindlhofer schon länger, doch seit zwei Wochen geht es richtig zur Sache – die ersten Rennen stehen an. Den ersten Marathon bestritt die Anzeiger-Bikerin im Dress von BikeZeit in Windhaag bei Perg. Tina konnte bei diesem Rennen ihre Leistungen optimal abrufen und wurde im Ziel mit dem dritten Platz belohnt. „Ein super Gefühl, wenn man schon am Anfang einer Rennsaison auf dem Podium stehen darf“, freut sich die Kirchbergerin.

Am vergangen Wochenende fand in Stattegg/Graz das alljährliche Schöckel Gipfelstürmer Rennen statt. 55 Kilometer und knackige 2.600 Höhenmeter galt es zu bewältigen und wieder lief für Tina Kindlhofer alles wie geschmiert. Am Ende reichte es für den fünften Platz, der sie echt glücklich machte.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook